Intro » Hochschule Hamm-Lippstadt » Veranstaltungen » Campus live

Wissenschaft(en) entdecken

"Campus live" ist eine Veranstaltungsreihe, die spannende wissenschaftliche Fragestellungen bürgernah aufbereitet, vorstellt und diskutiert. So werden Hochschulen transparenter, interessierte Bürgerinnen und Bürger erhalten Einblicke in die unterschiedlichen Forschungsbereiche "ihrer Hochschulen" in der Region und lernen in angenehmer Atmosphäre dazu. Komplexe Inhalte werden verständlich dargestellt, und die Möglichkeit zum Austausch mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ist ausdrücklich erwünscht. Die 90-minütigen Veranstaltungen beinhalten jeweils eine kurze Einführung in das Thema, den Fachvortrag und ein anschließendes Gesprächsforum. Eingeladen sind interessierte Bürgerinnen und Bürger, Studierende sowie Schülerinnen und Schüler.

Partner in dem Kooperationsprojekt sind die Hochschule Hamm-Lippstadt, die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm, die Stadt Hamm/Volkshochschule der Stadt Hamm, das Landesinstitut für individuelle Förderung Münster und der Westfälischer-Anzeiger mit Unterstützung der Volksbank Hamm.

Nach dem Erfolg der zurückliegenden Veranstaltungsreihen wird das Format im Winter 2016/17 fortgesetzt. Auch die Hochschule Hamm-Lippstadt beteiligte sich wieder mit spannenden Vorträgen rund um die Welt der der Naturwissenschaften und Technik: Prof. Dr. Oliver Sandfuchs gibt in seinem Vortrag "Bionik - Was moderne Ingenieurinnen und Ingenieure von der Natur lernen können" einen Einblick welche schlauen Ideen aus der Natur für Technologien und Produkte von morgen übernommen werden können. Prof. Dr.-Ing. Jan Pelzl erklärt in seinem Vortrag "Das Internet der Dinge - aber bitte mit Sicherheit!" welche Gefahren das Internet birgt und wie man sich vor diesen schützen kann.

Kartenverkauf

Ein Abo für 25,00 EUR berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungen und ist bei der Volkshochschule Hamm zu beziehen. Die Einzelkarte kostet 5,00 EUR und ist an der Abendkasse erhältlich. Für Schülerinnen und Schüler sowie Studentinnen und Studenten ist der Eintritt frei.

Ansprechpartnerin

Johanna Bömken

Tel. +49 (0)2381 8789-105
E-Mail: johanna.boemken@hshl.de

Campus Live für zu Hause

Der Vortrag "Avatar lässt grüßen: Science Fiction und die Physik" von Prof. Dr.-Ing. Peter Kersten ist als Videoaufzeichnung online verfügbar.