Intro » Hochschule Hamm-Lippstadt » News, Presse & Blog » Presse

Veranstaltung: HSHL Wissens Wert: Energie im Wandel

Beitrag vom 26.05.2017

Mit einem neuen Veranstaltungsformat setzt die Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) ihren publikumswirksamen Dialog über verschiedenste Themenbereiche fort. In der neuen Reihe "HSHL Wissens Wert – Energie im Wandel" rückt die Energiewende in den Mittelpunkt der Betrachtung. Verschiedene Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft werden hierbei in einzelnen Auftritten die Entwicklungen aus energiewirtschaftlicher bzw. -technischer Sicht unterschiedlich beleuchten und zur Diskussion stellen. Den Anfang macht am Dienstag, 30. Mai, 19:00 Uhr Dr. Wolfram Herppich von der innogy SE. Veranstaltungsort ist der Campus der HSHL in Hamm, Marker Allee 76-78, Gebäude H1.1, Hörsaal HAM 6. Die Teilnahme an dem Vortrag ist kostenlos und für Studierende, Fachpublikum sowie Hochschulangehörige ebenso möglich, wie für interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen ...

Neuer Masterstudiengang an der HSHL: Technical Consulting und Management in Lippstadt

Beitrag vom 24.05.2017

Die Hochschule Hamm-Lippstadt bietet ab dem Sommersemester 2018 einen neuen Masterstudiengang am Campus Lippstadt an. Der Studiengang "Technical Consulting und Management" führt in der Vollzeit-Variante in drei Semestern zum Abschluss "Master of Science" und richtet sich insbesondere an Absolventinnen und Absolventen von Bachelorstudiengängen, die Natur- und Ingenieurwissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen verbinden, wie z.B. "Wirtschaftsingenieurwesen". Im Studiengang "Technical Consulting und Management" erlangen Studierende die Qualifikation, Managementaufgaben und Beratungstätigkeiten in einem technisch geprägten Berufsumfeld zu meistern.

Weiterlesen ...

Stipendienvergabe auf Campus Lippstadt: 35 Studierende erhalten 73.800 Euro Unterstützung

Beitrag vom 05.05.2017

Bei der jährlichen übergreifenden Stipendienfeier der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) auf dem Campus Lippstadt, die in diesem Jahr am Mittwoch, 3. Mai 2017 zum zweiten Mal stattfand, wurden 35 Stipendiatinnen und Stipendiaten ausgezeichnet. Zwölf Unternehmen und Institutionen fördern mit insgesamt 73.800 Euro im laufenden Stipendienjahr die Studierenden der Hochschule Hamm-Lippstadt am Standort. Vollstipendien wurden von der M Plan GmbH, der Sparkasse Lippstadt und dem Zonta Club Lippstadt verliehen. Mit Deutschlandstipendien, die je zur Hälfte vom Bund und von den Stiftern finanziert werden, unterstützen die Akademische Gesellschaft Lippstadt e.V., die Dr. Arnold-Hueck-Stiftung Lippstadt, die Conec Elektronische Bauelemente GmbH, die HaRo Anlagen- & Fördertechnik GmbH, die Heinrich-Giebeler-Stiftung des Westfälischen Wachdienstes Lippstadt, die IHK Arnsberg Hellweg-Sauerland, der Ladies Circle, die Schlüter Baumaschinen GmbH und die Stiftung für Bildung, Wissenschaft und Technik des Kreises Soest die Hochschule. 20 Stipendien wurden neu vergeben, 15 konnten im laufenden Studienjahr nach der entsprechenden Leistungs- und Kriterienüberprüfung verlängert werden. Mit dem Standort Hamm konnten in diesem Jahr an der HSHL insgesamt 56 Stipendien vergeben werden.

Weiterlesen ...

Online-Bewerbung für Studienplätze an der Hochschule startet am 2. Mai 2017

Beitrag vom 28.04.2017

An der Hochschule Hamm-Lippstadt startet am Dienstag, 2. Mai 2017 die Phase zur Online-Anmeldung oder Online-Bewerbung für Studienplätze im kommenden Wintersemester. Von den insgesamt 14 Bachelorstudiengängen, die an der Hochschule studiert werden können, werden sechs mit örtlicher Zulassungsbeschränkung angeboten. Hier ist eine Bewerbung erforderlich, die online vorgenommen werden kann. Die weiteren acht Bachelorstudiengänge sind zulassungsfrei, d.h. hier können sich Interessierte direkt online ihren Studienplatz reservieren. Die Bewerbungsfrist für alle Verfahren ist der 15. Juli 2017. Im Juni und Juli gibt es an der HSHL auf beiden Campus auch noch einmal die Möglichkeit, sich bei Studieninfotagen oder beim Tag der offenen Tür über das Studienangebot zu informieren.

Weiterlesen ...

Stipendienvergabe auf Campus Hamm: 24 Studierende erhalten 39.600 Euro Unterstützung

Beitrag vom 27.04.2017

Bei der jährlichen übergreifenden Stipendienfeier der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) auf dem Campus Hamm, die in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfand, wurden 21 Stipendiatinnen und Stipendiaten ausgezeichnet. Zudem erhielten drei Studentinnen eine Förderung des Zonta Clubs, mit der ihre herausragende Leistung bei der Erstellung der Bachelorarbeit gewürdigt wurde. Mit insgesamt 39.600 Euro im laufenden Stipendienjahr fördern neun Unternehmen und Institutionen die Hochschule Hamm-Lippstadt am Standort.

Weiterlesen ...

«