Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Digital Marketing Day 2021 an HSHL fand große Resonanz

Das Thema "Sichtbarkeit im Markt in Corona-Zeiten" des 4. #HSHL DigitalMarketingDays lockte über 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Knapp 50 Studierende aus dem Studiengang "Technisches Management und Marketing" der HSHL hatten als Aufgabe, eine komplett digitale Veranstaltung zum Thema Marketing durchzuführen. Das wurde am 13.1. mit mehr als 120 teilnehmenden Unternehmen erfolgreich umgesetzt. Die Botschaft der Veranstaltung ist: "Die Kunden sind in der Corona-Krise bereit für Neues – fangen Sie mit dem digitalen Marketing an!"

Knapp 50 Studierende aus dem Studiengang "Technisches Management und Marketing" der Hochschule Hamm-Lippstadt hatten als Aufgabe, eine komplett digitale Veranstaltung zum Thema Marketing durchzuführen. Das wurde am 13.1. mit mehr als 120 teilnehmenden Unternehmen erfolgreich umgesetzt. Die Botschaft der Veranstaltung ist: "Die Kunden sind in der Corona-Krise bereit für Neues - fangen Sie mit dem digitalen Marketing an!" Die Themen waren "Corona als Game Changer", "Webshops", "Emotionalisierung in digitalen Medien" und "gute digitale Inhalte für viel Sichtbarkeit im Markt". Die Resonanz der Teilnehmerinnen und Teilnehmer war sehr positiv, was nicht zuletzt daran ersichtlich war, dass die meisten die knapp zweistündige Veranstaltung bis zum Ende verfolgten. In Vorträgen, Videos, Podcast, interaktiven Befragungen und Experteninterviews sowie Blogbeiträgen wurden alle Themen anschaulich und fesselnd vorgestellt.

Seminarleiter Prof. Dr. Uwe Kleinkes: "Wir haben den HSHL Digital Marketing Day von Präsenz erfolgreich in eine komplett digitale Veranstaltung transformiert. Das haben selbst absolute Branchenprofis nicht immer hinbekommen". Die Arbeit im Seminar war bis zum Schluss auch sehr intensiv. Bis kurz vor der Veranstaltung wurde von den Studierenden an Formaten und Inhalten gefeilt. Erfreulich ist auch, dass bereits während der Veranstaltung mehrere Unternehmen Kooperationsanfragen von Unternehmen an die HSHL gestellt wurden. Die Blogbeiträge, Vorträge und vieles mehr befinden sich auf der Website.

Der Digital Marketing Day ist Teil des Projekts Digital.Verbunden. und eine Veranstaltung der Hochschule Hamm-Lippstadt, InnoZent OWL e.V., Wirtschaftsförderung Stadt Dortmund, der IHK zu Dortmund, der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, der IHK Lippe zu Detmold, der Business Metropole Ruhr GmbH, der Wirtschaftsförderung Hamm und in die Region Ruhr.

Das Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie vom Land NRW gefördert.

© 2021 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top