Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

HSHL-Studierende gründen Unternehmen für digitale Sportprodukte

HSHL-Studierende haben mit ihren innovativen Ideen erfolgreich bereits ein zweites Unternehmen gegründet: Pascal Siekmann, Kai Jacobs und Gerhard Dick waren die Gründer der damaligen Nexxage GbR. Aus dem Zusammenschluss mit anderen Partnern gründete Pascal Siekmann dann 2017 die HEERO Sports GmbH.

HSHL-Studierende haben mit ihren innovativen Ideen erfolgreich bereits ein zweites Unternehmen gegründet: Pascal Siekmann, Kai Jacobs und Gerhard Dick waren die Gründer der damaligen Nexxage GbR und sind Absolventen des Bachelorstudiengangs "Mechatronik". Aus dem Zusammenschluss mit anderen Partnern gründete Pascal Siekmann dann 2017 die HEERO Sports GmbH. Er ist neben seiner Funktion als Geschäftsführer und Gesellschafter auch Masterstudent des Studiengangs "Business and Systems Engineering" an der HSHL. 2020 schlossen sich dann Gerhard Dick und Kai Jacobs der HEERO Sports GmbH an.  

HEERO ist ein Lippstädter Hersteller von digitalen und hochtechnisierten Sportprodukten für den Profisport. Dabei trainieren Sportlerinnen und Sportler aus der ganzen Welt ihre Athletik, Koordination, Kraft und Schnelligkeit. Zusätzlich können Trainerinnen und Trainer durch Laser- und Kameratechnologie Performance-Analysen durchführen, sportliche Kennzahlen generieren und so eine datengestützte Trainingssteuerung ermöglichen – ganz im aktuellen Kontext der Digitalisierung.

Wegweisend wurde 2014 die Nexxage GbR als Tech-Startup der Hochschule Hamm-Lippstadt gegründet. Zur Anfangszeit stand hier vor allem Prof. Dr. Peter Kersten als Mentor zur Seite. "Ich freue mich sehr über den Erfolg unserer Studierenden. Es zeigt deutlich, dass die praxisnahe Lehre an der HSHL zu großartigen Gründungen führen kann", sagt Prof. Peter Kersten.

Derzeitige Produktinnovativen entstehen maßgeblich aus dem fachlichen Input des Master-Studiengangs "Business and Systems Engineering" und dabei vor allem aus Vorlesungseinheiten von Prof. Dr.-Ing. Ulrich Schneider.

Zum stetig wachsenden Team von HEERO gehören weitere Absolventen oder Studierende der HSHL-Studiengänge "Mechatronik", "Sport- und Gesundheitstechnik" oder "Computervisualistik und Design".

 

© 2020 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top