Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Nachhaltigkeit – gut kommuniziert

"Wie kann das Thema 'Nachhaltigkeit' effektiv und effizient an Konsumenten kommuniziert werden?" Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Wettbewerbes, an dem insgesamt 32 Studierende in 10 Teams im Rahmen der Lehrveranstaltung "Entrepreneurial Thinking" (Studiengang Computervisualistik und Design, 7. Semester) unter der Leitung von HSHL-Prof. Dr. Christian Sturm teilgenommen haben.

"Wie kann das Thema 'Nachhaltigkeit' effektiv und effizient an Konsumenten kommuniziert werden?" Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Wettbewerbes, an dem insgesamt 32 Studierende in 10 Teams im Rahmen der Lehrveranstaltung "Entrepreneurial Thinking" (Studiengang Computervisualistik und Design, 7. Semester) unter der Leitung von HSHL-Prof. Dr. Christian Sturm teilgenommen haben.

Das Unternehmen Berief Food GmbH aus Beckum hat die Fragestellung definiert und einen Preis von 1000 Euro für das Siegerteam ausgelobt. In enger Zusammenarbeit mit dem Marketingleiter Herrn Dirk Nieländer und dem Chief Digital Officer Christoph Lehrke wurde das Thema im Semester von den Studierenden bearbeitet.

Das Gewinnerteam wurde in einem öffentlichen Abschlusspitch-Event, welches im Rahmen in einer Video-Konferenz stattfand, identifiziert. Es besteht aus den Studierenden Elena Bräutigam, Ceyda Demiray, Michelle Wetscheck und Robin Wittkamp.

Die Jury bestand aus Bernd Eßer (Geschäftsführer Berief Food GmbH), Dirk Nieländer, Christoph Lehrke, Paul Jonny Olejak (Absolvent B.Sc. Computervisualistik und Design sowie Absolvent M.Sc Technical Entrepreneurship & Innovation), Marcel Neuenhaus (Absolvent B.Sc. Computervisualistik und Design sowie Absolvent M.Sc Technical Entrepreneurship & Innovation), Jana Baltscheit (Absolventin B.Sc. Materialdesign, Bionik und Photonik sowie Studierende M.Sc Technical Entrepreneurship & Innovation) und HSHL-Prof. Dr. Christian Sturm.

Autor: Prof. Dr. Christian Sturm

© 2021 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top