Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Nudging for Future - Internationaler Andrang bei der 4. NudgeNight an der HSHL

Nudging for Future - mit diesem Motto sind Studierende des Schwerpunkts Ökonomische Psychologie des Studiengangs der "Interkulturellen Wirtschaftspsychologie" in die 4. NudgeNight an der HSHL gegangen und haben ihre Nudges zu mehr Nachhaltigkeit präsentiert.

Etwa 200 Teilnehmende aus 23 Ländern beteiligten sich an der digitalen Ideenmesse - ein internationaler Zuspruch, der den globalen Themen wie Klimawandel und Ressourcenverwendung Rechnung trägt. Nach der Keynote von Prof. Cass Sunstein (Harvard Law School Gründer und zudem Co-Autor des Bestsellers "Nudge" zusammen mit Nobelpreisträger Richard Thaler) über die Zukunft des Nudgings präsentierten elf Studierenden-Teams ihre Nudges. Die Themen reichten von nachhaltigem Konsum, über Energie und Bauwesen, bis hin zu nachhaltigen Vermögensanlagen. Über die digitale Messe-Plattform "Gather" gelang es den Studierenden als Organisatoren der diesjährigen Nudge Night, dass sich die Teilnehmenden untereinander ungezwungen austauschen konnten - wie es auf Messen üblich ist. Abgerundet wurde die Nudge Night durch eine sehr lebhafte Podiumsdiskussion mit Prof. Amir Sharif (University of Bradford), Lisa Mai (HSHL-Absolventin) und Dr. Christopher McLachlan (EnBW).

Autor: Prof. Dr. Christoph Harff

© 2021 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top