Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

News aus den Studiengängen

Apps programmieren in "Sport- und Gesundheitstechnik"

Die praxisnahe Lehre gehört zum Lehrkonzept der Hochschule Hamm-Lippstadt. Ein Beispiel zeigt sich im Bachelorstudiengang "Sport- und Gesundheitstechnik": "SimpleTouch - Just React" ist ein einfaches Reaktionsspiel als App, bei dem möglichst schnell ein Punkt auf dem Bildschirm berührt werden soll. Das ist nur eine der Apps, die Studierende im Bachelorstudiengang "Sport- und Gesundheitstechnik" bei Prof. Dr. Detlev Noll, Lehrgebiet "Mathematik und Mobile Computing", erstellen.

mehr erfahren

HSHL-Studierende gründen Unternehmen für digitale Sportprodukte

HSHL-Studierende haben mit ihren innovativen Ideen erfolgreich bereits ein zweites Unternehmen gegründet: Pascal Siekmann, Kai Jacobs und Gerhard Dick waren die Gründer der damaligen Nexxage GbR und sind Absolventen des Bachelorstudiengangs "Mechatronik". Aus dem Zusammenschluss mit anderen Partnern gründete Pascal Siekmann dann 2017 die HEERO Sports GmbH. Er ist neben seiner Funktion als Geschäftsführer und Gesellschafter auch Masterstudent des Studiengangs "Business and Systems Engineering" an der HSHL. 2020 schlossen sich dann Gerhard Dick und Kai Jacobs der HEERO Sports GmbH an.  

mehr erfahren

Schulen lernen Studiengang "Sport- und Gesundheitstechnik" kennen

Um das Angebot für Schulen aus Hamm vorzustellen, hat der Studiengang "Sport- und Gesundheitstechnik" (SGT) Lehrerinnen und Lehrer an den Campus Hamm der Hochschule Hamm-Lippstadt eingeladen.

mehr erfahren

Fitnesstracker für Kühe – Praxisvortrag der GEA Farm Technologies

Marco Scholtyssek, Senior Software Engineer der Firma GEA Farm Technologies aus Bönen, vermittelte Studierenden des Bachelorstudiengangs "Sport- und Gesundheitstechnik" die technischen Möglichkeiten im Bereich der "Digitization of Dairy Farming". Als Anschauungsobjekte wurden verschiedene Sensoren betrachtet, die im modernen, robotergesteuerten Melkprozess durch unterschiedliche Messungen oder sogar Bilderkennung für die kontinuierliche Qualitätskontrolle zum Einsatz kommen. Die Studierenden und Dozierenden waren von den Automatisierungsmöglichkeiten und der umfangreichen Datenerfassung beeindruckt. Speziell der "Fitness-Tracker" für Kühe zur kontinuierlichen Erfassung der Bewegungsdaten konnte Synergien zum Studiengang erahnen lassen.

mehr erfahren

Studentische Messe präsentiert Projekte

Wie können innovative Sportgeräte in Zukunft aussehen? Welche Rolle spielt zum Beispiel Virtual Reality im Gesundheitsbereich? Und wie sehen Projekte konkret aus, die Studierende des Bachelorstudiengangs "Sport- und Gesundheitstechnik" in Projekt-, Praxis- oder Abschlussarbeiten bearbeiten? Diese und weitere Fragen beantworteten Studierende der höheren Semester auf einer Studiengangsmesse auf dem Campus Hamm. Nach dem Motto "von Studierenden für Studierende und Interessierte" konnten sich Interessierte auf der Messe einen Eindruck vom Studiengang verschaffen, der Ingenieurdisziplinen, wie z. B. Werkstofftechnik, Konstruktions- und Produktgestaltung oder Fertigungsverfahren mit einem grundlegenden Verständnis für den menschlichen Organismus kombiniert. In zwei Stunden präsentierten die Studierenden ihre Arbeiten vor Ort und standen für Fragen zur Verfügung.

mehr erfahren

Über 100 Studierende nutzen offene Labore

Selbst ausprobieren in modernster Laborumgebung heißt es für die Studierenden der Hochschule Hamm-Lippstadt im Studiengang "Sport-und Gesundheitstechnik". In zwei "offenen Laboren" können Studierende aller Semester seit gut einem Jahr praxisorientiert und selbstständig arbeiten. Über 100 Studierende nutzten bereits die Gelegenheit, um Lehrstoff individuell nachzuholen oder zu vertiefen, an Praxis- oder Bachelorarbeiten zu arbeiten oder Fertigkeiten im Labor im Bereich Kunststofftechnik und Rapid Prototyping sowie im Labor für Informatik und Assistenztechnologie auszubauen.

mehr erfahren

© 2020 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top