Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

News aus den Studiengängen

HSHL-Student mit Unternehmensidee erfolgreich auf Kurs

Julian Kutza, Student im 3. Semester des HSHL-Studiengangs "Technisches Management und Marketing", arbeitet weiterhin kräftig an seiner Geschäftsidee und kommt auch in internationalen Wettbewerben gut mit seiner Idee an. Sein Ziel ist es, ein soziales "Soziales Netzwerk" zu gründen und damit geht er selbstbewusst in Konkurrenz zu Platzhirschen der Branche, wie Facebook oder Instagram.

mehr erfahren

Junior Campus Angebot digital vorgestellt

An der Hochschule Hamm-Lippstadt haben in diesem Semester auch Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, digital am Studium teilzunehmen. Im Rahmen der Kooperation mit dem Friedrich-List-Berufskolleg (FLBK) stellten Hochschulvertreter Anfang November 16 Schülerinnen und Schülern des Hammer Kollegs die Möglichkeiten des Junior Campus im Studiengang "Technisches Management und Marketing" vor.

mehr erfahren

HSHL-Professor veröffentlicht Buch zu Content Marketing aus KMU-Perspektive

Prof. Dr. Uwe Kleinkes, Studiengangsleiter "Technisches Management und Marketing" an der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL), hat im SpringerGabler-Verlag das Buch "Content Marketing für den Mittelstand – Mehr Sichtbarkeit im Markt" veröffentlicht. Es beschäftigt sich mit der Herausforderung für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), im Internet für neue Kunden sichtbar zu werden. Durch die Informations- und Werbeflut bedingt durch die Digitalisierung ist dies für KMU eine schwierige, aber zugleich lebenswichtige Aufgabe, um sich am Markt zu behaupten. Prof. Kleinkes beleuchtet Möglichkeiten und Bedeutung des Content Marketings in seinem Buch, um Mittelständlern zu helfen, von der zukunftsweisenden Methode zu profitieren.

mehr erfahren

Risikomanagement im Fokus: Exkursion zur Harting Stiftung Co. KG

"Wie kann Risikomanagement besser im Unternehmen vermarktet werden?" Mit dieser Frage und weiteren Themen haben sich Prof. Dr. Gabriele Wieczorek und 13 Studierende des Studienschwerpunktes Risikomanagement im Bachelorstudiengang "Technisches Management und Marketing" beschäftigt.

mehr erfahren

Genau hingeschaut: Messestandsanalyse auf der "Agritechnica 2019"

Für 25 Erstsemester des Bachelorstudiengangs "Technisches Management und Marketing" ging es auf die Fachmesse "Agritechnica 2019" in Hannover. Diese Exkursion, geleitet durch Prof. Dr. Thomas Heiland, Inhaber des Lehrgebiets "Betriebswirtschaftslehre und Marketing", fand im Rahmen der Vorlesungen "Marketing" und "Marktforschung" statt. Der Messestand der Firma CLAAS war besonderes Augenmerk für die Studierenden.

mehr erfahren

Praxis pur – Marketing- und Markenstrategie "in echt"

Wie man für ein reales Unternehmen eine Marketing- und eine Markenstrategie entwickelt, haben 21 Studierende des Bachelorstudiengangs "Technisches Management und Marketing" jetzt im 6. Semester an einem praktischen Beispiel gelernt. Studiengangsleiter Prof. Dr. Uwe Kleinkes gewann das Unternehmen DFP Dreh- und Frästechnik GmbH aus Plettenberg für sein Seminar. Die Aufgabe für die Sechstsemester: Wie kann sich das Sauerländer Unternehmen optimal darstellen?

mehr erfahren

Prof. Uwe Kleinkes referiert bei WorldMicroMachineSummit

"In the search oft the next MEMS-Killerapplication – can AI do the job?" – zu diesem Thema referierte Prof. Dr. Uwe Kleinkes beim 25. WorldMicroMachineSummit in Xi’an. Der Studiengangsleiter des HSHL-Bachelorstudiengangs "Technisches Management und Marketing" folgte der Einladung auf die Konferenz der Northwestern Polytechnical University in die chinesichsche Provinz Shaanxi.

mehr erfahren

Praxiseinblick für Studierende auf Hannover Messe

6.500 Ausstellende aus 75 Ländern boten sich den Studierenden des Bachelorstudiengangs "Technisches Management und Marketing" auf der diesjährigen Hannover Messe. Initiiert durch Studiengangsleiter Prof. Dr. Uwe Kleinkes steht der Besuch der Messe bereits zum siebten Mal in Folge fest auf dem Plan der Studierenden des Studiengangs. Unterstützt wurde die Exkursion erneut von der Akademischen Gesellschaft Hamm (AGH), die einen Bus für die Studierenden der Hochschule Hamm-Lippstadt sponserte.

mehr erfahren

© 2020 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top