Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Viele Zeitungen.
suze / photocase.de

2. Arbeitstreffen Forschungsprojekt "Benefits Kultureller Diversität"

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt "BeKuDi – Benefits Kultureller Diversität" an der Hochschule Hamm-Lippstadt geht in die nächste (Arbeits)runde.

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt "BeKuDi – Benefits Kultureller Diversität" an der Hochschule Hamm-Lippstadt geht in die nächste (Arbeits)runde: Zusammen mit dem Forschungsteam der HSHL unter der Projektleitung von Prof. Anke Weber diskutierten die Kooperationspartner ADVANSA und die technotrans AG mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft und Praxis über Faktoren, welche die effektive Zusammenarbeit in multikulturellen Teams in der öffentlichen Verwaltung und in kleinen und mittelständigen Unternehmen unterstützen. Diese Faktoren sollen im Anschluss an die Veranstaltung durch verschiedene qualitative und quantitative Erhebungsmethoden bei den Kooperationspartnern des Projektes identifiziert und untersucht werden. Starten soll die Datenerhebung voraussichtlich nach den Sommerferien im September 2018. Es werden weiterhin Kooperationspartner aus der öffentlichen Verwaltung gesucht, die an dem Projekt teilnehmen möchten, um weitreichende Informationen über die eigene Organisation zu bekommen. Bei Interesse können sich interessierte Organisationen jederzeit bei Prof. Dr. Anke Weber melden.

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top