Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Erfolgreich zum Scrum-Master an der HSHL-Akademie

Acht Absolventinnen und Absolventen haben unter den besonderen Bedingungen der Coronavirus-Pandemie und Leitung durch HSHL-Professorin Dr. Julia Grewe den Kurs zum Scrum Master der HSHL Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen.

Acht Absolventinnen und Absolventen haben unter den besonderen Bedingungen der Coronavirus-Pandemie und Leitung durch HSHL-Professorin Dr. Julia Grewe den Kurs zum Scrum Master der HSHL Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Praxisanwendungen wurden in diesem Jahr durch ein hybrides Konzept ermöglicht. "Statt an Flipchart und Metaplanwand wurde einfach mit digitalen Whiteboards und sciebo als Austauschplattform gearbeitet", erläutert Dr. Jessika Bertram, Geschäftsführerin der Akademie. So konnte auch die Umsetzung der Scrum-Methoden bei Beschäftigten im Homeoffice unter realen Bedingungen simuliert werden.

In drei Monaten haben die Kursteilnehmenden gelernt, die Methoden des agilen Projektmanagements einzuordnen und erfuhren alles zu den Grundlagen zum Verständnis von Scrum. Anhand einer praktischen Anwendung sind die Teilnehmenden mit der Umsetzung des Konzepts vertraut und können die Herausforderungen der Praxis ermessen.

Alle Teilnehmenden konnten sowohl das Zertifikat der Hochschule erhalten, als auch die Prüfung zum Professional Scrum Master I der scrum.org-Organisation erfolgreich bestehen. "Alle Absolventinnen und Absolventen sind nun gespannt darauf, ihr gelerntes Wissen in der Praxis einzusetzen", so Dr. Jessika Bertram.

Weitere Informationen zum Programm der Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung finden sich hier

© 2021 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top