Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Regenbogenflaggen an den Campus zum Pride Month

Seit dem 1. Juni – pünktlich zum Beginn des diesjährigen Pride Month – wehen an beiden Standorten der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) Regenbogenflaggen. Die Hochschule setzt damit ein Zeichen der Solidarität mit LGBTQIA+ Personen und für Vielfalt und Akzeptanz.

Seit dem 1. Juni – pünktlich zum Beginn des diesjährigen Pride Month – wehen an beiden Standorten der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) Regenbogenflaggen. Die Hochschule setzt damit ein Zeichen der Solidarität mit LGBTQIA+ Personen und für Vielfalt und Akzeptanz. Der Anstoß dafür wurde von den Fachschaften der Hochschulen gegeben und durch das Team der Gleichstellung umgesetzt.

Der Juni gilt international als Pride Month, in dem LGBTQIA+ Personen (ein Schirmbegriff für alle nicht-heterosexuellen und geschlechtlich diversen Personen) in ihrer Identität gestärkt und unterstützt werden sollen. Die Flaggen wehen für den gesamten Monat und sollen künftig auch am Internationalen Tag gegen Homo-, Bi- und Transfeindlichkeit (IDAHOBIT) am 17. Mai gehisst werden.

© 2021 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top