Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Ein Herr sitzt auf einer Bank an der See und liest Zeitung.
Che / photocase.de

Jetzt bewerben: HSHL-Bandcontest und 3D-Design-Wettbewerb

Die Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) lädt anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums zu einem Bandcontest sowie einem 3D-Design-Wettbewerb.

Die Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) lädt anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums zu einem Bandcontest sowie einem 3D-Design-Wettbewerb. Die siegreichen Nachwuchsbands, Solosängerin oder -sänger jeglicher Musikgenres erhalten neben Gutscheinen für Musikhaus oder Tonstudio die Möglichkeit beim Campusfest am 10. Mai 2019 auf dem Lippstädter HSHL-Campus live aufzutreten. Der 3D-Design-Wettbewerb der Hochschule lässt hingegen eigene Designobjekte Wirklichkeit werden: Die ausgewählten Objekte werden beim Campusfest am 17. Mai 2019 auf dem HSHL-Campus in Hamm ausgestellt und können danach mit nach Hause genommen werden. Für beide Wettbewerbe ist die Teilnahme für alle Altersgruppen – bei Minderjährigen mit Einverständnis eines Erziehungsberechtigten – bis zum 24. März 2019 möglich. Details zu den Teilnahmebedingungen sind hier online einsehbar.

Rockt den HSHL-Campus beim Lippstädter Campusfest

Ob Rock, Pop, Punk, Heavy Metal, Indie, Klassik oder eine ganz andere Musikrichtung, ob Band oder Solo: Beim HSHL-Bandcontest sind alle willkommen, die Lust haben, einmal den Hochschul-Campus in Lippstadt zu rocken. Anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums lädt die HSHL mit Unterstützung von Hellweg Radio alle Nachwuchsmusikerinnen und -musiker ein, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen und eine Kostprobe ihres Könnens via Video oder Audiodatei einzusenden. Als ersten Bewerbungsschritt senden Interessierte eine E-Mail mit den Kontaktdaten einer Ansprechperson und dem Namen der Band an diese Adresse, wo sie weitere Informationen erhalten. Eine Jury bestehend aus Mitgliedern der Hochschule Hamm-Lippstadt und des Lokalsenders wählt die Siegerinnen und Sieger. Freitag, den 10. Mai 2019 gehört die Bühne beim großen Campusfest zwischen 18.30-21.30 Uhr dann den Nachwuchsstars, die so ihr Können einem großen Publikum präsentieren können.

Auf dem Campusfest entscheidet das Publikum nach den max. 30-minütigen Live-Auftritten pro Musikact über die finalen Platzierungen. Den Künstlerinnen und Künstlern winken folgende Preise:

  1. Preis: 500 Euro Gutschein für das Musikhaus Thomann
  2. Preis: 1 Tag im Tonstudio im Wert von 150 Euro
  3. Preis: 50 Euro Gutschein für das Musikhaus Thomann

Weitere Informationen zum Campusfest Lippstadt und dem HSHL-Bandcontest sind hier zu finden. 

Eigene Designobjekte werden 3D-Wirklichkeit

Für alle Nachwuchsdesignerinnen und -designer, die ihren eigenen Entwurf einmal in den Händen halten möchten, ist der 3D-Design-Wettbewerb das Richtige: Selbst kreierte Entwürfe können im 3D-Drucker der HSHL Wirklichkeit werden. Der Kreativität sind thematisch keine Grenzen gesetzt. Voraussetzung ist jedoch, dass die Objekte zwischen 50 und 100mm groß sind, keine beweglichen Teile enthalten und die HSHL-Jury überzeugen. Bei einer Ausstellung auf dem Campusfest am 17. Mai in Hamm werden die Objekte den zahlreich erwarteten Besucherinnen und Besuchern am Nachmittag präsentiert. Im Anschluss können sie von den Designerinnen und Designern nach Hause mitgenommen werden. Weitere Informationen zum Campusfest Hamm und dem 3D-Design-Wettbewerb sind hier zu finden.

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top