Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Ein Herr sitzt auf einer Bank an der See und liest Zeitung.
Che / photocase.de

Presse

Verbundprojekt erhält Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Die Initiative "IT-Sicherheit in der Wirtschaft" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie fördert mit einem Gesamtvolumen von über 924.800 Euro das Verbundprojekt "KMUeinfachSICHER" der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) gemeinsam mit dem SICP – Software Innovation Campus Paderborn der Universität Paderborn. Ziel des Forschungsprojektes ist es, Verfahren und Maßnahmen zu entwickeln, die es insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ermöglichen, mit geringem Aufwand ihre IT-Sicherheit signifikant zu verbessern. Weitere assoziierte Partner des Projekts sind die Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland sowie die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld.

mehr erfahren

Drei HSHL-Studierende erhalten Förderung durch StartUP.InnoLab

In der 2. Runde des "StartUP.InnoLab – Westfälisches Ruhrgebiet" wurden aktuell zwölf Gründerinnen- und Gründer-Teams mit ihren Geschäftsideen für eine Förderung ausgewählt. Unter den Gründerinnen und Gründern sind drei Studierende der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) vertreten. Alle Teams werden nun von erfahrenen Mentoren und durch weitere Starthilfen unterstützt.

mehr erfahren

Anne-Frank-Gymnasium Werne und HSHL schließen Kooperationsvertrag

Mit einer Kooperationsvereinbarung besiegelten das Anne-Frank-Gymnasium Werne und die Hochschule Hamm-Lippstadt aktuell ihre Partnerschaft und stärken somit das MINT-Profil des Gymnasiums. Schulleiter Marcel Damberg und HSHL-Präsident Prof. Dr. Klaus Zeppenfeld vereinbarten die gemeinsame Förderung von Schülerinnen und Schülern insbesondere in den Themenfeldern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).

mehr erfahren

Jahrestagung mit über 100 Kinderärztinnen und -ärzten an HSHL

Vom 9. bis 10. November 2018 findet die 25. Jahrestagung der Westdeutschen Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Pneumologie und Allergologie e.V. (WAPPA) auf dem Campus Hamm der Hochschule Hamm-Lippstadt statt. Mit rund 200 Teilnehmenden ist die Jahrestagung der WAPPA eine der wichtigsten Veranstaltungen für Kinderärzte und medizinische Fachkräfte in Deutschland. Bereits zum zweiten Mal leitet Prof. Dr. med. Wolfgang Kamin, Klinikdirektor und Chefarzt der Kinderheilkunde am Ev. Krankenhaus Hamm und Professor an der HSHL, die Veranstaltung.

mehr erfahren

HSHL startet mit nextbike öffentliches Fahrradmietsystem

Die Hochschule Hamm-Lippstadt und nextbike eröffnen gemeinsam mit der Stadt Lippstadt das neue öffentliche Fahrradmietsystem "nextbike Lippstadt". Grundlage ist der dreijährige Kooperationsvertrag zwischen der nextbike GmbH und der Hochschule Hamm-Lippstadt. Initiiert wurde die Idee für die flexibel auszuleihenden Fahrräder durch den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) der HSHL. Die Fahrräder an drei verschiedenen Stationen in Lippstadt können von allen Interessierten genutzt werden.

mehr erfahren

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top