Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Presse

Wochen der Studienorientierung an der HSHL

Traditionell im Januar und Februar finden in ganz Nordrhein-Westfalen die Wochen der Studienorientierung statt. Die Hochschule Hamm-Lippstadt beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder mit einem Angebot, das es Studieninteressierten erleichtern soll, den für sie passenden Studiengang zu finden. Teil des Programms sind Workshops und offene Sprechstunden der Zentralen Studienberatung der Hochschule an beiden Standorten. Studieninformationstage, bei denen die verschiedenen Studiengänge vorgestellt werden, runden das Programm ab. Sie finden statt am 25. Januar in Lippstadt und am 30. Januar 2018 in Hamm.

mehr erfahren

Studentinnen-Anteil an Hochschule Hamm-Lippstadt gestiegen

5819 Studierende, hiervon 1564 Erstsemester, sind nach Abschluss aller Verfahren zum Wintersemester 2017/18 an der Hochschule Hamm-Lippstadt eingeschrieben. Mit über 39 Prozent steigt dabei der Studentinnen-Anteil erneut an (Vorjahr: knapp 38 Prozent). In absoluten Zahlen sind damit 294 Studentinnen mehr an der Hochschule als noch vor zwölf Monaten. Während von den 3156 Studierenden auf dem Campus Hamm aktuell 45 Prozent weiblich sind (Vorjahr: 43 Prozent), sind auf dem Campus Lippstadt von 2663 am Standort insgesamt 32 Prozent Studentinnen (Vorjahr: 31 Prozent). Damit ist der Frauenanteil unter den Studierenden seit der Hochschulgründung 2009 kontinuierlich angestiegen – keine Selbstverständlichkeit für eine Hochschule mit einem hohen Anteil an Studiengängen in den MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

mehr erfahren

1493 Erstsemester starten an Hochschule Hamm-Lippstadt

Mit der feierlichen Erstsemesterbegrüßung am 27. September in der Westpress-Arena in Hamm erhielten 1493 neue Studierende der Hochschule Hamm-Lippstadt einen Überblick zu ihrem Studienstart. Begrüßt wurden "die Neuen" aus 14 Bachelorstudiengängen von Hochschulpräsident Prof. Dr. Klaus Zeppenfeld, Lehrenden, Ansprechpersonen zentraler Servicestellen sowie der Studierendenvertretung. Mit dem aktuellen Zuwachs von 797 Erstsemestern am Campus Hamm und 696 Erstsemestern am Campus Lippstadt steigt die Gesamtstudierendenzahl der HSHL auf rund 5700.

mehr erfahren

Einschreibung für sechs HSHL-Studiengänge zum kommenden Wintersemester noch bis 18.09.2017 möglich

Zum kommenden Wintersemester 2017/18 hat die Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) noch Studienplätze frei. Die Online-Anmeldung für die betroffenen Studiengänge ist aktuell wieder geöffnet und bietet die Möglichkeit, sich direkt einen Studienplatz zu sichern. Für die folgenden Studiengänge der HSHL können sich Interessierte noch bis einschließlich 18. September 2017 für den Studienstart im Wintersemester 2017/18 online anmelden:

mehr erfahren

Online-Bewerbung für Studiengänge noch bis 15. Juli 2017

Wer sich zum Studienstart im Wintersemester 2017/18 bisher noch nicht für einen Studiengang an der Hochschule Hamm-Lippstadt beworben hat, sollte sich beeilen. Die Bewerbungsfrist endet am Samstag, 15. Juli 2017. Dies gilt sowohl für die örtlich zulassungsbeschränkten Studiengänge, als auch für die Studiengänge, die die HSHL zulassungsfrei anbietet. Die Bewerbung kann über die Webseite der Hochschule online vorgenommen werden. Eine Ausnahme ist der Studiengang "Betriebswirtschaftslehre", bei dem die Vergabe der Plätze über das Portal www.hochschulstart.de erfolgt. Wer sich bis zum 15. Juli 2017 noch bewerben will, findet auf der Internetseite www.hshl.de/online-anmeldung alle wichtigen Informationen und die Links zum Bewerben. Voraussetzung für die Anmeldung bzw. Bewerbung in allen Studiengängen an der Hochschule Hamm-Lippstadt ist die allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife. Das Wintersemester an der HSHL beginnt im September 2017 mit den Vorkursen. Der reguläre Vorlesungsbetrieb startet ab dem 2. Oktober 2017.

mehr erfahren

© 2021 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top