Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Ein Herr sitzt auf einer Bank an der See und liest Zeitung.
Che / photocase.de

Wochen der Studienorientierung an der HSHL helfen bei der Entscheidung

Studieren - aber was?

Die HSHL stellt im Rahmen der Wochen der Studienorientierung ihr umfangreiches Studienangebot vor und hilft Abiturientinnen und Abiturienten bei der Wahl eines Studiums.

Kaum ist das (Fach-)Abitur geschafft, steht die nächste große Entscheidung an. Soll ich studieren? Um Abiturientinnen und Abiturienten bei der Entscheidungsfindung zu helfen, gibt es im Januar in Nordrhein-Westfalen erneut die Wochen der Studienorientierung. Mit Kurzvorträgen, Workshops, offenen Sprechstunden und umfangreichem Informationsprogramm hilft die Hochschule Hamm-Lippstadt bei der Wahl eines Studiums. Die Studieninformationstage am 29. Januar 2019 in Hamm und am 31. Januar 2019 in Lippstadt helfen bei der Entscheidung, denn zu dieser Gelegenheit stellen Lehrende und Studierende die 14 verschiedenen Bachelorstudiengänge auf dem Campus vor. Eine Anmeldung für die verschiedenen Angebote ist nicht erforderlich.

Offene Sprechstunde

Die Wochen der Studienorientierung an der HSHL starten mit der offenen Sprechstunde der Zentralen Studienberatung am 24. Januar 2019 auf beiden Hochschul-Campus. Von 15 bis 19 Uhr stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Studieninteressierten wie auch interessierten Eltern mit ihrem Rat zur Seite. Am Campus Hamm an der Marker Allee 76-78 ist die Zentrale Studienberatung in Gebäude H4.3 im Erdgeschoss zu finden. Am Campus Lippstadt, Dr.-Arnold-Hueck-Str. 3, ist es das Gebäude L4.1, 1. Etage. Die offene Sprechstunde hilft nicht nur bei der Entscheidungsfindung zum Studium, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beantworten auch Fragen rund um Themen wie Finanzierung oder Bewerbungsverfahren.

Studieninformationstage

Beim Studieninformationstag am 29. Januar 2019 am Campus Hamm erhalten Studieninteressierte und Eltern vielfältige Informationen zu Studieninhalten und Studienverlauf. Die verschiedenen Bachelorstudiengänge werden von den Professorinnen und Professoren in Kurzvorträgen vorgestellt. Die Zentrale Studienberatung steht für Fragen aller Art am Infostand zur Verfügung. Wer es gern sportlich mag, kann sich beim Team des Hochschulsports über das vielfältige Sportangebot informieren. Auch Infostand des Language Service und Bibliotheksführungen geben Einblicke. Rund um die Themen studentisches Wohnen und Studienfinanzierung beantwortet das Studierendenwerk Paderborn alle offenen Fragen.

Der Infotag beginnt ab 9 Uhr. Los geht es mit einem offenen Beratungsangebot an den Infoständen im Foyer. Unter dem Titel "Mein Studium, meine Wahl!" findet ab 9:30 Uhr ein einstündiger Vortrag zur Studienorientierung der Zentralen Studienberatung und der Agentur für Arbeit Hamm statt. Ab 10:40 Uhr starten die 30-minütigen Kurzvorträge zu den HSHL-Bachelorstudiengängen am Campus Hamm. Anschließend ermöglichen Laborführungen vielfältige Einblicke.

In Lippstadt beginnt der Studieninformationstag um 14:30 Uhr am 31. Januar 2019. Auch hier lädt die Zentrale Studienberatung gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Meschede-Soest unter dem Titel "Mein Studium, meine Wahl!" zu einem Vortrag zur Studienorientierung ein. Der Vortrag beginnt um 15 Uhr und dauert eine Stunde. Ab 16:10 Uhr stellen sich die HSHL-Bachelorstudiengänge am Campus Lippstadt in Kurzvorträgen vor. Jeder Vortrag dauert 30 Minuten. Auch hier besteht die Möglichkeit, einen Blick in die modernen Labore der Hochschule zu werfen.

Weitere Informationen sowie das detaillierte Programm der Studieninfotage sind hier zu finden.

 

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top