Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Übersicht

zdi-Schülerlabor bietet Einsteigerkurse zum Start ins neue Schuljahr

Das zdi-Schülerlabor der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) startet zum Beginn des Schuljahres mit neuen Online-Einsteigerkursen. Die Informatikkurse ermöglichen ein erstes Kennenlernen der Computerdesign-Software "Blender" oder die Möglichkeit, den Einstieg ins Programmieren zu finden.

mehr erfahren

Hochschule Hamm-Lippstadt hat eine neue Auszubildende

Nicole Köhler heißt die neue Auszubildende der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL). Am 2. August 2021 hatte sie ihren ersten Arbeitstag am Campus Hamm. Sie absolviert an der HSHL eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Hierbei liegt der Fokus vor allen Dingen in den Bereichen Assistenz und Sekretariat sowie öffentliche Finanzwirtschaft.

mehr erfahren

Energiewende gestalten: Bewerbungsfrist für Energietechnik-Studium verlängert

Deutschlandweit und in der ganzen Welt werden dringend Fachkräfte gebraucht, die die Energiewende gestalten. Der Bachelorstudiengang "Energietechnik und Ressourcenoptimierung" der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) bildet Expertinnen und Experten aus, die die Energiewirtschaft von morgen planen und aufbauen. Damit alle Studieninteressierten die Möglichkeit haben, sich zu bewerben, hat die HSHL die Bewerbungsfrist für diesen Studiengang bis zum 27. August 2021 verlängert. Studieninteressierte können sich online unter https://www.hshl.de/online-anmeldung/ für einen Start im Wintersemester 2021/22, also im September 2021 bewerben. Der Studiengang ist zulassungsfrei, eine Bewerbung sichert also ohne Umwege einen Studienplatz, wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind.

mehr erfahren

Sparkasse Lippstadt vergibt fünf Stipendien an HSHL-Studierende

In diesem Jahr dürfen sich wieder fünf Studierende der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) über jeweils ein Stipendium in Höhe von 300 Euro monatlich von der Sparkasse Lippstadt freuen. Im Vorfeld konnten alle fünf Studierenden das Auswahlgremium mit herausragenden Leistungen im Studium überzeugen. Zwei Stipendien wurden neu vergeben und drei Stipendien auf Grund guter Leistungen verlängert.

mehr erfahren

HSHL-Studie zur zukünftigen Entwicklung von Messen und Veranstaltungen

Messen und Veranstaltungen sind für mittelständische Unternehmen sehr wichtige Kommunikationsinstrumente. Das Marketing-Foresight-Lab der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) hat jetzt untersucht, inwieweit die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie dieses Werkzeug verändern werden. Nach dem monatelangen, Pandemie-bedingten Ausfall von Präsenzmessen sowie ersten Erfahrungen mit digitalen Formaten ist die Zukunft von Präsenzmessen ungewiss.

mehr erfahren

Letzte Chance zur Bewerbung für ein Studium an der HSHL

Die diesjährige Bewerbungsphase für ein Bachelorstudium an der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) nähert sich ihrem Ende. Studieninteressierte haben noch gut vier Wochen Zeit, sich für einen von 13 interdisziplinären Bachelorstudiengängen der HSHL zu bewerben. Die Bewerbungsfrist ist in diesem Jahr der 31.07.2021, die Vorlesungen starten ab dem 27.09.2021 für Erstsemester und ab dem 20.09.2021 für Altsemester. Die Bewerbung für ein Studium zum Wintersemester erfolgt online und ist unter https://www.hshl.de/online-anmeldung möglich. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung und Einschreibung steht das Team des Campus Office unter help@hshl.de zur Verfügung.

mehr erfahren

NudgeNight an der HSHL: Anstoß zu mehr Nachhaltigkeit

Unter dem diesjährigen Motto "Nudging for Future" findet am 1. Juli 2021 die 4. NudgeNight der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) erneut online statt. Die Studierenden des Studiengangs "Interkulturelle Wirtschaftspsychologie" mit dem Schwerpunkt "Ökonomische Psychologie" setzen sich dieses Mal mit den Themen der Nachhaltigkeitsförderung auseinander. Wie können Interventionen Menschen dazu bewegen, sich nachhaltiger zu verhalten, ohne die Wahlfreiheit einzuschränken? Bei dieser Fragestellung unterstützen die Studierenden Prof. Dr. Christoph Harff, Lehrgebiet "Internationale Wirtschaftsbeziehungen und Verhaltensökonomie" und Prof. Dr. Olaf Goebel, Lehrgebiet "Energietechnik". Ziel der Nudges ist es, zu einer nachhaltigeren Produktion, Investition und zu einem nachhaltigen Konsum anzustoßen, die bei der "NudgeNight" ab 18 Uhr präsentiert werden.

mehr erfahren

Extra-Mathe-Kurse: HSHL schafft Zusatzangebot für zukünftige Studierende

Ein Mathe-Zusatzangebot auf der Plattform Discord der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) soll in diesem Jahr allen (Fach-)Abiturientinnen und Abiturienten den Studieneinstieg erleichtern und mögliche Lücken füllen, die durch die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie entstanden sind.

mehr erfahren

Langer Abend der Studienberatung an der HSHL

Bis zum 31. Juli können sich Studieninteressierte für ein Studium zum Wintersemester 2021/22 bewerben. Wer noch eine Gelegenheit sucht, sich vor dem Bewerbungsschluss über ein Studium zu informieren, der wird beim "Langen Abend der Studienberatung" an der Hochschule Hamm-Lippstadt fündig.

mehr erfahren

Sommerferienkurs: Mit dem zdi-Schülerlabor ein virtuelles Urlaubsparadies entwerfen

Das zdi-Schülerlabor der Hochschule Hamm-Lippstadt bietet in den kommenden Sommerferien den Kurs "Urlaubsgrüße aus dem digitalen Strandparadies - Computerdesign mit Blender" an. Hier lernen Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 die Grundlagen der Open-Source-Software Blender kennen.

mehr erfahren

© 2022 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top