Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Übersicht

Nĭ hăo aus Taiwan

Vielleicht habt ihr bereits den Blogbeitrag unserer Vorgängergruppe gelesen. Wie die drei Mädels vor uns absolvieren auch wir gerade unser viermonatiges Praktikum im Computer Science Department der National Chung Cheng University in Taiwan. Wir möchten euch gerne noch ein paar weitere Einblicke in dieses wunderschöne Land und seine gastfreundliche Bevölkerung geben.

mehr erfahren

Chinesische Double-Degree-Studierende in Deutschland

Mir, Rudi, und Eugen wurde die Ehre zuteil, die Studierenden unserer Partnerhochschule in Chongqing, China ein Semester lang zu begleiten und an das Leben in Deutschland zu gewöhnen. Im Rahmen des Double-Degree-Programms zwischen der Hochschule Hamm-Lippstadt und der Chongqing University of Posts and Telecommunications absolvierten acht chinesische Studierende sechs Semester in ihrem Heimatland. Im Anschluss stand für ein Semester der Besuch einer Sprachschule in Duisburg auf dem Plan, in der die Studierenden ihre gewonnenen Sprachkenntnisse verbessern konnten und nach Absolvierung einer Deutsch-Prüfung zum Weiterstudieren in Lippstadt zugelassen werden.

mehr erfahren

Kleiner Ort, große Firma: Meine Masterarbeit bei Bosch in England

Im Rahmen meines Masterstudiengangs Business and Systems Engineering an der Hochschule Hamm-Lippstadt stand nach 2 Semestern die Masterarbeit an. Durch meine Tätigkeit als Wissenschaftliche Hilfskraft an der Hochschule Hamm Lippstadt, durch die ich Kontakt zu verschiedenen deutschen Firmen knüpfen konnte, ergab sich die große Chance meine Masterarbeit bei der Bosch GmbH im Bereich "Lawn and Garden" in England schreiben zu dürfen. Bosch Lawn and Garden hat seinen Sitz im kleinen englischen Ort "Stowmarket". Neben Stowmarket liegt die nächst größere Stadt Ipswich, in der ich die Zeit während meiner Masterarbeit gewohnt habe. Ipswich ist eine Studentenstadt und liegt an der Ostküste Englands. Die Hafenstadt ist von der Größe aus gesehen in etwa vergleichbar mit Paderborn und hat, was das Freizeitangebot und das Nacht/Pub-Leben angeht, eine Menge zu bieten. Dort war ich in einem kleinen englischen Häuschen stadtzentral untergebracht. Mit mir wohnten fünf weitere Männer unterschiedlicher Nationen und Kulturen in der WG.

mehr erfahren

Studium am schwarzen Meer Teil 2

Nachdem ich in meinem ersten Blogbeitrag meine Beweggründe für ein Auslandssemester in der Türkei erläutert habe, möchte ich Euch, liebe Besucherinnen und Besucher der HSHL-Homepage, das Leben und den Alltag in Samsun näherbringen. Als ich von einem Auslandssemester in Samsun sprach, neigte man nicht selten dazu, diese Stadt mit dem Unternehmen "Samsung" zu verwechseln. Natürlich machte das diese Stadt umso interessanter.

mehr erfahren

Studium am schwarzen Meer

Internationale Herausforderungen sollten Studenten reizen, besonders die des "Technischen Management und Marketings", denn Internationalität ist für uns ein großes Thema. Für mich, Abdurrahman Oktay, Student im Studiengang "Technisches Management und Marketing", war deshalb klar, dass ich Erfahrungen im Ausland sammeln wollte, da "international" ein großes Stichwort in unseren Lehrbüchern ist.

Die Türkei als Zielland für solch eine Herausforderung rückte dabei besonders in den Vordergrund. Nicht zuletzt, weil die Türkei ein wichtiger Handelspartner Deutschlands ist und weil dieses Land in den letzten Jahren mit einem interessanten Wirtschaftswachstum Aufmerksamkeit erregen konnte. So entschied ich mich dafür, ein Auslandssemester in der Türkei im Rahmen des ERASMUS-Programms zu absolvieren. Nach vielen Formalitäten, regem E-Mail-Verkehr und sehr viel Geduld war ich endlich bereit für die Reise in die Türkei, um an der Ondokuz Mayis University in Samsun ein Semester lang studieren zu können.

mehr erfahren

Auf ins Känguruland!

Mir, Julian vom Campus Lippstadt (Computervisualistik und Design), und Johannes vom Campus Hamm (Technisches Management und Marketing) wurde die Ehre zuteil, ein Semester an der Curtin University in Australien verbringen zu dürfen. Die Curtin University befindet sich in Perth, der Hauptstadt des größten australischen Bundesstaats Western Australia. Wir trafen im australischen Winter ein, der mit Temperaturen etwas über 20°C im Vergleich zu Frühling und Sommer – im November schwitzten wir unter kurzzeitig fast 40°C - angenehm ist.

mehr erfahren

Unser Praxissemester an der CCU in Taiwan

鳳梨, 摩托車 und 筷子 (Fènglí, Mótuō chē und Kuàizi)

Wenn ihr gerade nur Bahnhof versteht, dann geht es euch genauso wie uns nachdem wir in Taiwan angekommen waren. Eigentlich heißt das ganze nur Ananas, Roller und Essstäbchen und fasst unsere Anfangszeit in Taiwan ganz gut zusammen. Wir, Sophie, Franics und Lil, absolvieren gerade unser Praktikum in Taiwan, im Advanced Institute of Manufacturing with High-Tech Innovations, einfacher gesagt an der CCU (National Chung Cheng University).

mehr erfahren

Unser Praxissemester bei SAT in Südafrika

Wir sind Pia, Theresa und Nicole und studieren zusammen Biomedizinische Technologie an der Hochschule Hamm-Lippstadt. Zum Wintersemester 2014/15 haben wir uns entschieden, unser Praxissemester im Ausland zu verbringen. Und so haben wir zu dritt ein Praktikum in Kapstadt, Südafrika, absolviert.

mehr erfahren

Detroit - Welcome to Motorcity

Bereits zu Beginn des 4. Semesters meine Studiums Wirtschaftsingenieurwesen stand fest, dass ich das Auslands- bzw. Praxissemester in den USA verbringen möchte. Die Pläne reichten von New York, über Kalifornien und letztlich Michigan. Nach langer Vorbereitungszeit stand schließlich der Plan, ein Praktikum bei der Behr-Hella Thermocontrol in Wixom (BHTC), Michigan, im Projektmanagement zu absolvieren. Die BHTC ist ein Joint-Venture der Hella KGaA Hueck & Co. und Mahle GmbH & Co. KG, das sich auf die Herstellung von Klimabediengeräten spezialisiert hat. Der Aufgabenbereich des Projektmanagements als Schnittestelle zwischen Kunde und eigenem Unternehmen war mir durch eine vorherige Tätigkeit als Projektassistent bei der BHTC bereits bekannt.

mehr erfahren

Canada, eh?

Was kommt einem als erstes in den Sinn wenn man an Kanada denkt?

Eishockey, Ahornsirup, Holzfällerhemden und endlose Straßen sind sicherlich die Dinge, die die Meisten mit dem zweitgrößten Land der Erde verbinden. Viel mehr als das Obige kannte auch ich, Malte Küper, 5. Semester "Energietechnik und Ressourcenoptimierung", nicht, als ich vor knapp fünf Monaten in den Flieger Richtung Vancouver gestiegen bin.

mehr erfahren

© 2022 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top