Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Übersicht

HSHL-Professor online zu Gast auf der IEEE EDUCON 2020

Bei der IEEE Global Engineering Education Conference (EDUCON) 2020 hielt HSHL-Professor Dr.-Ing. Peter Kersten, Studiengangsleiter "Mechatronik", zusammen mit seiner Fellowship Partnerin Prof. Dr.-Ing. Katrin Temmen von der Universität Paderborn einen Workshop zu "Design, Konzept und Anwendung von smarten interaktiven Skripten in Grundlagenkursen der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik)". Die Konferenz mit Vorträgen, Workshops und Postersessions zum Leitthema "Ingenieurtechnische Bildung für die Zukunft in einer multikulturellen und smarten Welt" findet online vom 27. – 30. April statt.

mehr erfahren

360° - from Engineering to Production: HSHL‐Studierende besuchten die HEGGEMANN AG am Airport Paderborn-Lippstadt

Von einem Leichtbauspezialisten lernen hieß es für Studierende des HSHL-Bachelorstudienganges "Mechatronik". Im Rahmen der Vorlesung "Produktionstechnik" ging es auf eine Exkursion zur HEGGEMANN AG in Büren, wo die Studierenden interessante Praxiseinblicke erhielten. Das Unternehmen entwickelt und fertigt komplexe einbaufertige Strukturen und Systeme für die Luft- und Raumfahrt sowie den Bereich Automotive.

mehr erfahren

Crossdocking bei Hellmann - Tetris für Profis

Mit dem 7. Semester des Bachelorstudiengangs "Mechatronik" und dem Studienschwerpunkt Global Production Engineering  ging es am 16.12.2019 zum neuen Logistikstandort der Firma Hellmann nach Bielefeld. Professor Dr.-Ing. Peter Degen, Lehrgebiet "Grundlagen des Maschinenbaus", leitete die Exkursion. Der Standort von Hellmann wurde komplett neu aufgebaut.  Der Leiter der Niederlassung Frank Niedringhaus stellte Hellmann als familiengeführtes Unternehmen, gegründet 1871 in Osnabrück, vor und bot für die angehenden Mechatroniker interessante Praxiseinblicke mit zahlreichen Schnittstellen zum praxisorentierten Studiengang.

mehr erfahren

Prof. Dr.-Ing. Peter Kersten erhält Tandem-Fellowship für Innovationsidee

Prof. Dr.-Ing. Peter Kersten, Studiengangsleiter "Mechatronik" an der Hochschule Hamm-Lippstadt, wurde gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. Katrin Temmen von der Universität Paderborn mit dem "Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre" ausgezeichnet. Das Ministerium für Kultur und Wirtschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stifterverband für die deutsche Wissenschaft e.V. wählten die beiden Lehrenden aus, die smarte interaktive Kurzkonzepte entwickeln, die Studierende vor allem in MINT-Grundlagenfächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) unterstützen sollen. Das Tandem-Fellowship ist für maximal ein Jahr mit bis zu 100.000 Euro dotiert.

mehr erfahren

Studierende qualifizieren sich für Masterstudium Lehramt an Berufskollegs

Dem Berufsziel Lehrerin oder Lehrer an Berufskollegs für Maschinenbautechnik sind Ramo Agic, Anna Blankenstein, Pia Dommen und Jan Hane einen großen Schritt näher. Die vier Studierenden im Bachelorstudiengang "Mechatronik" haben die Studiengangsoption "Lehramt Berufskolleg" an der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) erfolgreich absolviert und können nun das Masterstudium Lehramt an Berufskollegs an der Universität Paderborn aufnehmen, um den Abschluss Master of Education zu erlangen.

mehr erfahren

Gut organisiert: 105 HSHL-Studierende erwarben Zusatzqualifikation

Neben dem technisch-naturwissenschaftlichen Studium eine berufliche Zusatzqualifikation mit dem Schwerpunkt "Arbeitsorganisation" erwerben: Diese Möglichkeit bietet sich Studierenden der HSHL. Am Campus Lippstadt nutzten in fünf Jahren bereits 105 Interessierte das Angebot des REFA Verbandes und erwarben so parallel zum Studium wichtige Fachkenntnisse der Arbeitsorganisation.

mehr erfahren

Hochschule Hamm-Lippstadt begrüßt 1.167 Erstsemester

In ihrem zehnten Jubiläumsjahr begrüßt die Hochschule Hamm-Lippstadt 1167 Erstsemester, die nun in ein Studium starten. In der Westpress-Arena in Hamm hießen Hochschulpräsident Prof. Dr. Klaus Zeppenfeld, Lehrende, Ansprechpersonen zentraler Servicestellen sowie der Studierendenvertretung die neuen Studierenden bei der feierlichen Erstsemesterbegrüßung willkommen.

mehr erfahren

Ein Bambus E-Bike mit ghanaischen Wurzeln

Vier Wochen lang begrüßte die Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) Harrison Tetteh und Yussif Abdullai von der Koforidua Technical University aus Ghana auf dem Campus Lippstadt. Die beiden Studierenden aus dem Fachbereich "Mechanical Engineering" arbeiteten mit Professoren und Studierenden der "Mechatronik"an der Entwicklung und Herstellung eines neuartigen E-Bikes auf Basis eines Bambus-Rahmens in Leichtbauweise. Der Besuch fand im Rahmen des Projektes "NRW-Partnerschaften zur Förderung der Technical Universities in Ghana" statt.

mehr erfahren

Endspurt Bewerbungsphase

Noch zwei Wochen lang können sich Studieninteressierte an der Hochschule Hamm-Lippstadt für einen Studienplatz zum kommenden Wintersemester 2019/2020 in einem der 14 Bachelorstudiengänge oder einem von neun Masterstudiengängen bewerben. Für alle Studiengänge ist eine Online-Bewerbung erforderlich. Die Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2019. Das Team des HSHL Campus Office steht Studieninteressierten bei Fragen rund um die Bewerbung und Einschreibung auch per E-Mail zur Verfügung.

mehr erfahren

© 2022 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top