Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Rote leere Sitzreihen
al3g / photocase.de

Berufsberatung Akademische Berufe für Studierende in Lippstadt

Campus Lippstadt, Dr.-Arnold-Hueck-Straße 3, 59557 Lippstadt, Gebäude L 4.1, 1. Etage, Raum L4.1-E01-160

Veranstaltungskalender | Berufsberatung Akademische Berufe für Studierende in Lippstadt

Zurück zu Veranstaltungskalender

Berufsberatung Akademische Berufe für Studierende in Lippstadt

13.06.2018 14:00 — 16:00

Wie geht es nach dem Studium weiter? Wie sieht es auf dem Arbeitsmarkt aus? Wie finde ich einen guten Job? Welche Alternativen zum Studium gibt es für mich, wenn ich es nicht fortsetzen möchte?

Mit diesen und mehr Fragen könnt Ihr zur Sprechstunde der "Berufsberatung Akademische Berufe" der Agentur für Arbeit Meschede-Soest kommen. Die Berufsberater und -beraterinnen für akademische Berufe beraten die Studierenden der Hochschule Hamm-Lippstadt und geben Tipps zum Übergang in das Berufsleben, Ratschläge zu nützlichen Zusatzqualifikationen, zu Zweitstudiengängen und bei individuellen Problemen wie zum Beispiel einem geplanten Studienabbruch.

Studienzweifler und Studienaussteiger können die Sprechzeit ebenfalls für einen ersten Kontakt nutzen um Anschlussperspektiven je nach individueller Bedarfslage zu entwickeln und zu realisieren (Studienfachwechsel, Hochschulwechsel, Suche von Ausbildungsstellen, dualen Studiengängen oder Arbeitsstellen,…). Im Netzwerk "Spurwechsel - Karriere anders denken" haben sich die Agentur für Arbeit Meschede-Soest, die Handwerkskammer Südwestfalen und die Industrie- und Handelskammer Hellweg-Sauerland zusammengeschlossen um Studienaussteiger bei einem möglichen Spurwechsel aktiv zu unterstützen.

Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es beraten abwechselnd die beiden Berufsberater Frank Engler und Horst Teuber.

Weitere Termine zu dieser Veranstaltung findet Ihr bei uns im Veranstaltungskalender!

Weitere Termine

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top