Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Rote leere Sitzreihen
al3g / photocase.de

Heb ab mit MINT! Die Osterferiencamp-Woche der HSHL!

Campus Hamm, Marker Allee 76-78, 59063 Hamm

Veranstaltungskalender | Heb ab mit MINT! Die Osterferiencamp-Woche der HSHL!

Zurück zu Veranstaltungskalender

Heb ab mit MINT! Die Osterferiencamp-Woche der HSHL!

15.04.2019-18.04.2019 09:00 — 13:00

Habt Ihr Lust, die Arbeit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern hautnah mitzuerleben und selber zu experimentieren? Die beruflichen Aussichten in diesen Bereichen sind ausgezeichnet. Nutzt Eure Chance und findet heraus, ob diese Berufe etwas für Euch sind. Lasst Euch über spannende Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren.

Unser Programm auf einen Blick:

In diesem Ferienprogramm werden wir uns vier Tage lang intensiv mit dem Thema Raumfahrt und Leben im Weltall beschäftigen. Begebt  Euch mit uns auf Entdeckungsreise. An der Hochschule Hamm-Lippstadt warten spannende Experimente aus verschiedenen Bereichen von Naturwissenschaft und Technik im Weltraum auf Euch.

Raketenbau

Three, two, one, ignition. Brrrruuuumm. Ein dicker Feuerstrahl schießt aus den Triebwerken und die gewaltige Saturn V Rakete hebt ab. So ungefähr hat es sich vor fast genau 50 Jahren abgespielt, als Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins sich auf den Weg zur ersten Landung auf den Mond gemacht haben. Wir werden selbstverständlich niemanden zum Mond schicken, aber wir werden uns intensiv mit dem Flug beschäftigen, unsere eigenen Raketen bauen und anschließend starten und dabei natürlich jede Menge Spaß haben!

Energieversorgung im Weltall

Klar, echte Raketen beziehen die für die Überwindung der Schwerkraft notwendige Energie aus einer immensen Menge an Treibstoff. Nur deshalb sind sie so riesig. Jedoch müssen die mit ihrer Hilfe ins Weltall beförderten Satelliten, Raumsonden und Marsrover langfristig ebenfalls mit Energie versorgt werden. Welche Arten der Energieversorgung stehen ihnen zur Verfügung? Und wie funktioniert das?

Roboter auf Mars-Mission

Das Abenteuer Weltraum beginnt im Labor! Ob Sojourner, Opportunity, Spirit oder Curiosity – jeder dieser Mars-Roboter wurde dazu gebaut und programmiert, seine Aufgaben unter den speziellen Bedingungen auf der Mars-Oberfläche zu erfüllen. Baut mit Lego-Mindstorms Roboter für Weltraum-Pionier-Aufgaben und testet ihre Fähigkeiten.

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top