Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Portraitaufnahme Prof. Vögeler.
HSHL - helensobiralski.com

Prof. Dr. Matthias Vögeler

Lehrgebiet "Anwendungsorientierte Mathematik"

Profil | Prof. Dr. Matthias Vögeler

Zu den Kontaktinformationen

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Kryptographie
  • Numerik, Effiziente Algorithmen
  • Inverse Probleme partieller Differentialgleichungen

Dienstleistungsangebot

  • Beratung und Durchführung von IT-Sicherheitsanalysen
  • Sicherheitsmanagement
  • Mathematische Simulationen

Sonstige Kompetenzen

  • Embedded Software Engineering
  • Elliptische Kurven Kryptographie
  • Hardwarebeschleuniger für modulare Arithmetik
  • Web-Applikationssicherheit

Vorige Arbeitgeber/Referenzen

  • NXP Semiconductors
  • Arvato Finance Services
  • Cryptovision

Vita

Der Nutzen von Mathematik etwa für die Entwicklung von elektronischen Dokumenten und für die Entwicklung sicherer Web-Applikationen markiert wesentliche Praxisanforderungen im Betätigungsfeld von Prof. Dr. Matthias Vögeler.

Geboren in Beelen, Westfalen, erwarb Prof. Dr. Matthias Vögeler sein Diplom der Mathematik an der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster. Im Anschluss betreute er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am dortigen Institut für Numerische und Angewandte Mathematik Vorlesungen und Seminare und promovierte zum Thema "Ein Propagations-Rückpropagations-Algorithmus zur Lösung des inversen Streuproblems für die Maxwell-Gleichungen".

Sein beruflicher Werdegang führte ihn zunächst in die Bereiche Entwicklung kryptographischer Verfahren und Bibliotheken sowie Konzeption und Prototypenentwicklung elektronischer Dokumente, wie etwa den elektronischen Personalausweis und Reisepass. In diesem Bereich war er unter anderem für NXP Semiconductors, ehemals Philips Semiconductors tätig. Bevor er zum 1.12.2011 die Professur "Anwendungsorientierte Mathematik" an der Hochschule Hamm-Lippstadt übernommen hat, war er als Security Engineer beim Technologiedienstleister Arvato Finance Services Ltd., einem Unternehmen der Bertelsmann AG, im IT-Security Management tätig. Dort war er für Sicherheitsanalysen der IT-Infrastruktur verantwortlich sowie im Qualitätsmanagement für sogenannte PCI-Audits (Payment Card Industry) tätig, also im Bereich der Analyse sicherer Datenübertragungsmethoden im elektronischen Zahlungsverkehr sowie bei Zahlungsvorgängen mit Geld- und Kreditkarten.

Prof. Dr. Matthias Vögeler hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht, ist Inhaber eines Patentes und als Gastredner auf internationalen Konferenzen aktiv.

Prof. Dr. Matthias Vögeler ist verheiratet und hat zwei Kinder.

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top