Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

go2/photocase.de

E-Ward

Preis für studentische Arbeiten zu zukunftsorientierten Themen der Energiewirtschaft

Mit dem E-Ward sollen studentische Arbeiten prämiert werden, die sich mit zukunftsorientierten Themen der Energiewirtschaft auseinandersetzen und praxisnahe Konzepte und Projektideen entwickeln. Der Wettbewerb, der gleichzeitig die Projektarbeit im 6. Semester darstellt, startet zum Sommersemester 2018 an der Hochschule am Campus in Hamm und wird in enger Zusammenarbeit mit dem Energiedienstleistungsunternehmen durchgeführt und bewertet. Der Award steht Studierenden der Studiengänge  "Biomedizinische Technologie", "Energietechnik und Ressourcenoptimierung", "Intelligent Systems Design" sowie "Technisches Management und Marketing" offen.

Der Wettbewerb findet im Rahmen des Kooperationsvertrages zwischen der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) und der Firma Arcanum Energy aus Unna statt. Arcanum Energy ist ein Energiedienstleister aus Unna und beschäftigt sich mit vielfältigen Aufgaben rund um die Themen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz.

© 2017 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top