Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

pixabay.com

NAROK

Nachwachsende Rohstoffe für Optische Komponenten – NAROK

Das Projekt zielt auf die Nutzung von Biokunststoffen für langlebige Produkte mit besonderem Augenmerk auf die Anwendung transparenter Materialien ab.

Zum Projekt

Das Projekt zielt auf die Nutzung von Biokunststoffen für langlebige Produkte mit besonderem Augenmerk auf die Anwendung transparenter Materialien ab. Die Anwendung in komplexen technischen Produkten und insbesondere in Leuchten ist noch nicht realisiert worden.

Der Einsatz biobasierter Kunststoffe für optische Komponenten stellt ein absolutes Novum dar. Bisher werden in diesem Bereich ausschließlich erdölbasierte Polymere verwendet.

Die Ergebnisse des Forschungsvorhabens leisten einen Beitrag auf dem Weg zu einer, auch bezogen auf den Rohstoffeinsatz und die Entsorgung, nachhaltigen Beleuchtung und öffnen der Gruppe der biobasierten und/oder biologisch abbaubaren Polymere ein neues technologisch anspruchsvolles Anwendungsfeld.

© 2020 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top