Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

836 Studienabschlüsse an der Hochschule Hamm-Lippstadt

Schon ohne die Coronavirus-Pandemie ist der Abschluss eines Studiums Herausforderung genug. Im Jahr 2020 haben es trotz der besonderen Bedingungen 836 Studierende der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) geschafft, ihren Bachelor- oder Masterabschluss zu erlangen. 436 beendeten das Studium im Sommersemester 2020, 400 im Wintersemester 2020/21. Hiervon erhielten insgesamt 717 Absolventinnen und Absolventen eine Bachelorurkunde der HSHL, 119 eine Masterurkunde.

Schon ohne die Coronavirus-Pandemie ist der Abschluss eines Studiums Herausforderung genug. Im Jahr 2020 haben es trotz der besonderen Bedingungen 836 Studierende der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) geschafft, ihren Bachelor- oder Masterabschluss zu erlangen. 436 beendeten das Studium im Sommersemester 2020, 400 im Wintersemester 2020/21. Hiervon erhielten insgesamt 717 Absolventinnen und Absolventen eine Bachelorurkunde der HSHL, 119 eine Masterurkunde.

Zum zweiten Mal in Folge hat die HSHL die Jahrgangsbesten unter allen Abschlüssen des Jahres ausgezeichnet. Dabei wurden insgesamt 24 Absolventinnen und Absolventen als Jahrgangsbeste ermittelt. Als Auszeichnung vergibt die Hochschule eine Urkunde und einen Buchpreis für die hervorragenden Leistungen, beides wurde in Pandemiezeiten erneut postalisch zugesandt. Entscheidende Kriterien, um zu den Jahrgangsbesten zu gehören, waren die Einhaltung der Regelstudienzeit oder maximal das Anderthalbfache der Regelstudienzeit und die beste Abschlussnote je Studiengang. Kommt es bei einem Studiengang zu mehreren Kandidatinnen und Kandidaten, wird außerdem die Abschlussnote der Bachelor- oder Masterarbeit berücksichtigt. Neben der Bachelor- oder Masterurkunde ist die Auszeichnung zum oder zur Jahrgangsbesten eine besondere Würdigung, die zum Beispiel bei Bewerbungen hilfreich sein kann.

"Die Studierenden können mächtig stolz auf sich sein, dass sie ihr Studium mit so tollem Ergebnis abgeschlossen haben. Damit stehen ihnen alle Türen offen für ihren weiteren Karriereweg. Dafür wünsche ich ihnen alles Gute und weiterhin viel Erfolg und freue mich, die eine oder den anderen als Alumni weiterhin bei Veranstaltungen der HSHL begrüßen zu dürfen", so HSHL-Präsidentin Prof. Dr.-Ing. Kira Kastell.

Zum Vergleich: Im Jahr 2019 haben nach Abschluss aller Verfahren 834 Studierende ihr Studium an der HSHL abgeschlossen.

© 2021 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top