Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Portraitaufnahme Prof. Ang-Stein.
HSHL - helensobiralski.com

Prof. Dr. Claudia Ang-Stein

Lehrgebiet "Interkulturelle Wirtschaftspsychologie"

Profil | Prof. Dr. Claudia Ang-Stein

Zu den Kontaktinformationen

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Interkulturelle Kompetenzentwicklung für Einzelpersonen, Teams und Organisationen
  • Interkulturelles Lernen mit neuen Medien
  • Nachhaltige Lernumgebungen
  • Analyse interkultureller Weiterbildungsangebote
  • Umgang mit kultureller Diverstiät in Hochschulen und Unternehmen

Forschungsschwerpunkte im Themenfeld Interkulturalität und Diversität

  • Interkulturelle Kompetenzentwicklung für Einzelpersonen, Teams und Organisationen
  • Interkulturelles Lernen mit neuen Medien
  • Nachhaltige Lernumgebungen
  • Analyse interkultureller Weiterbildungsangebote
  • Umgang mit kultureller Diversität in Hochschulen und Unternehmen

Dienstleistungsangebot

  • Beratung und Konzepte für den Umgang mit kultureller Diversität in Bildungsorganisationen und Unternehmen
  • Interkulturelle Team- und Organisationsentwicklung
  • Interkulturelles Training und Coaching
  • Kommunikations- und Verhandlungstraining

Vita

Wie leben Menschen zusammen und was verbindet Menschen unterschiedlicher Kulturen? Wie können Organisationen kulturelle Diversität als Mehrwert nutzen? Welche Anlässe und Strukturen begünstigen die Entwicklung interkultureller und sozialer Kompetenz? Diese und noch viel mehr Fragen beschäftigen Prof. Dr. Claudia Ang-Stein in ihrer wissenschaftlichen wie auch praktischen Arbeit als interkulturell tätige Psychologin.

Die gebürtige Lüdenscheiderin Prof. Dr. Claudia Ang-Stein studierte Psychologie, Kommunikationsdesign, Erziehungswissenschaften und Musik. Sie arbeitete u. a. in einer interkulturellen Werbeagentur als Konzeptionerin und Grafikerin, in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe in Berlin und verantwortete zuletzt als Geschäftsführerin der TransCulture gGmbH, einem Träger bilingualer deutsch-chinesischer Bildungseinrichtungen, die Geschäftsbereiche Strategie, Kommunikation und Qualitätsmanagement. Zudem gibt sie seit vielen Jahren ihre Erfahrungen in interkulturellen Trainings, Coachings und Beratungen weiter, sowohl für Bildungsorganisationen als auch für Wirtschaftsunternehmen. Sie konzipierte und leitete interdisziplinäre und interkulturelle Projekte, so z. B. ein Performance- und Ausstellungsprojekt für das Museum für Kommunikation mit Musikern und Künstlern der Universität der Künste und delinquenten Jugendlichen mit Migrationshintergrund oder übernahm die pädagogische Leistung eines Zertifikationsstudiengangs für chinesische Studierendende an der TU Berlin. Humanitäre Einsätze brachten sie u. a. in die Mongolei, nach Brasilien, Rumänien und Ungarn. Ihre Affinität zu Asien entstand nicht zuletzt durch ihre verwandtschaftlichen Verbindungen nach China und Indonesien. Um ihre vielfältigen interdisziplinären Interessen auch wissenschaftlich zu integrieren promovierte sie in Interkultureller Wirtschaftskommunikation an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.

Im September 2015 hat Prof. Ang-Stein an der Hochschule Hamm-Lippstadt die Professur "Interkulturelle Wirtschaftspsychologie" übernommen.

Sie hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht und ist gefragte Rednerin auf internationalen Fachveranstaltungen.

Prof. Dr. Claudia Ang-Stein ist verheiratet und hat zwei Kinder.

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top