Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

HSHL - helensobiralski.com

Prof. Dr. Jens Thorn

Lehrgebiet "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen und Controlling"

Profil | Prof. Dr. Jens Thorn

Zu den Kontaktinformationen

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte 

  • Risikomanagement
  • Strategisches Controlling
  • Business Intelligence und Reporting
  • Supply Chain Controlling
  • Kostenmanagement und internes Rechnungswesen
  • Internationalität in der Finanzorganisation

Forschungsschwerpunkte im Themenfeld Business Development

  • Instrumente zur finanzwirtschaftlichen Steuerung innovativer Geschäftsmodelle
  • Markteinführung, Produktmanagement und integriertes Controlling innovativer Produktentwicklungen
  • Business Intelligence und Controlling in der digitalen Wirtschaft

Dienstleistungsangebot

  • Beratung im Bereich Controlling, Rechnungswesen und Risikomanagement

Sonstige Kompetenzen

  • Supply Chain Management
  • Working Capital Management
  • Businessplanung

Vorige Arbeitgeber/Referenzen

  • Elster Group SE

Vita

Von Restrukturierung bis Börsengang – die Entwicklung eines Unternehmens durch Interpretation und Analyse von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen zu steuern und positiv zu beeinflussen, ist wesentliches Merkmal des Werdegangs von Prof. Dr. Jens Thorn.

Geboren in Witten, studierte Prof. Dr. Jens Thorn Wirtschaftswissenschaft mit den Schwerpunkten Fertigung und Industriewirtschaft, Unternehmensforschung und Internationaler Handel an der Ruhr-Universität Bochum. Seine Hochschulausbildung setzte er mit dem Promotionsstudium am „Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensforschung und Rechnungswesen“ fort, wo er zugleich als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig war. Die Dissertation behandelte das Thema „Supply Chain Planning“. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter führte er unter anderem mehrere anwendungsorientierte, teilweise auch interdisziplinäre Forschungsprojekte mit Unternehmen durch.

Vor seinem Wechsel an die Hochschule Hamm-Lippstadt war Prof. Dr. Jens Thorn für die Elster Group SE in verschiedenen Positionen tätig. Das global tätige, technologieorientierte Industrieunternehmen zählt zu den führenden Anbietern von Mess- und Regeltechnik für Gas, Strom und Wasser.

Als Mitarbeiter im Beteiligungscontrolling für das Geschäftsfeld Industrieofenbau gehörten neben den Controlling-Aufgaben auch die Mitwirkung in Restrukturierungs- und Verkaufsprozessen zum Tätigkeitsbereich von Prof. Dr. Jens Thorn. Die Zentralisierung und Durchführung von Treasury-Funktionen sowie die finanzielle Bewertung der Neuausrichtung des europäischen Produktionsnetzwerks bildeten den Schwerpunkt seines Aufgabengebiets als Gruppenleiter Treasury. Nach seiner Ernennung zum Leiter Konzerncontrolling verantwortete er zusätzlich zu den Aufgabenschwerpunkten im Controlling unter anderem den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Risikomanagementsystems, die Harmonisierung von Planungs- und Berichtsprozessen sowie die Konzeption eines kapitalmarktorientierten Berichtswesens und begleitete den Börsengang an die New York Stock Exchange.

Vor Antritt der Professur „Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen und Controlling“ an der Hochschule Hamm-Lippstadt konnte Prof. Dr. Jens Thorn bereits Lehrerfahrung an der Hochschule Fulda sammeln, wo er als Lehrbeauftragter im Fachbereich Wirtschaft unterrichtete.

Prof. Dr. Jens Thorn ist verheiratet und hat zwei Kinder.

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top