Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Institut für IT-Sicherheit im Sozial- und Gesundheitswesen

Das Institut für IT-Sicherheit im Sozial- und Gesundheitswesen (ISSG) unterstützt mit konkreten Umsetzungsmaßnahmen Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft bei der digitalen Transformation im Sozial- und Gesundheitswesen.

Das Institut

Das ISSG – Institut für IT-Sicherheit im Sozial- und Gesundheitswesen ist eine Kooperation der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) und der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO NRW) und wurde im Sommer 2020 gegründet.

Die Hochschulen führen Ihre Expertisen – insbesondere in der Digitalisierung, dem Wissensmanagement und den Handlungsfeldern des Sozial- und Gesundheitswesens – zusammen und setzen unter dem Dach des ISSG gemeinsame Entwicklungsprojekte um. Im Fokus stehen dabei alle Themen, die sich mit der IT-Sicherheit im Sozial- und Gesundheitswesen befassen.

Unser Thema

Die Digitalisierung im Sozial- und Gesundheitswesen geht in großen Schritten voran. Damit wächst die Bedeutung der IT-Sicherheit, schließlich müssen alle Akteure ein hohes Maß an Vertrauen in die IT-Systeme haben, damit mit der Nutzung die gewünschten Ziele erreicht werden. Wir verstehen die IT-Sicherheit nicht als Hindernis für erfolgreiche Digitalisierungsmaßnahmen, sondern als Beschleuniger. Die IT-Sicherheit ist vielmehr das sichere Fundament und unabdingbare Voraussetzung für den Erfolg der Digitalisierung. Scheitert die IT-Sicherheit, scheitert die Digitalisierung. Daher versteht sich das Institut für IT-Sicherheit im Sozial- und Gesundheitswesen (ISSG) als Wegbegleiter, damit die Risiken durch Cyberbedrohungen minimiert werden.

IT-Sicherheit ist ein sich ständig und schnell veränderndes Handlungsfeld, das Sachkenntnis, kontinuierliche Wachsamkeit und koordinierte Reaktionen aller Beteiligten erfordert. Fortschrittliche Technik, Wissensvorsprung und die richtigen Verbündeten sind wichtige Schlüssel zum Erfolg.

Was wir anbieten

IT-Sicherheit ist ein hochsensibler Bereich, der einen vertrauenswürdigen Partner erfordert. Er muss verstehen, wie Produkte, Systeme und technische Lösungen zu den Prozessen in einer Organisation und seinen Nutzern passen. Dafür steht das Institut für IT-Sicherheit im Sozial- und Gesundheitswesen (ISSG). Wir unterstützen mit konkreten Umsetzungsmaßnahmen Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft bei der digitalen Transformation im Sozial- und Gesundheitswesen.

© 2022 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top