Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Gleichstellungskommission

Geschlechterparität | Mann | Frau

Die Gleichstellungskommission setzt sich für Chancengleichheit und die Gleichstellung von Mann und Frau in allen Angelegenheiten der Hochschule Hamm-Lippstadt ein.

Fairness und Chancengleichheit

Wir setzen uns für Chancengleichheit und die Gleichstellung von Mann und Frau in allen Angelegenheiten der Hochschule Hamm-Lippstadt ein. Daher wählt der Senat eine Gleichstellungskommission, die die Hochschule allgemein sowie insbesondere die Gleichstellungsbeauftragte in allen Fragen zur Gleichstellung berät und unterstützt. Die Kommission überwacht zudem die Aufstellung, Einhaltung und Fortschreibung der Gleichstellungspläne und wirkt an der internen Mittelvergabe mit. Bei Widersprüchen der von der Kommission gewählten Gleichstellungsbeauftragten zum Beispiel in Bewerbungsverfahren verfasst die Kommission eine Stellungnahme.

Unter Beachtung der geschlechterparitätischen Besetzung werden die Mitglieder der Gleichstellungskommission vom Senat gewählt, sodass die Zahl der weiblichen und männlichen Mitglieder gleich groß ist. Die Gruppen der Professorinnen und Professoren, der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, der nicht-wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Studierenden wählen jeweils getrennt ihre Vertreterinnen und Vertreter in der Kommission. Die Amtszeit der Mitglieder beträgt zwei Jahre, für die studentischen Mitglieder ein Jahr.

© 2020 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top