Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

ZUKUNFT LICHT: LICHTTECHNIK IN AUTOMOBILEN HMI KLIMABEDIENGERÄTEN

Campus Lippstadt, Dr.-Arnold-Hueck-Straße 3, 59557 Lippstadt

Herr Marvin Lippmann, Display & Optics Engineer bei BHTC, HSHL-Absolvent des Studiengangs Mechatronik, spricht zu: Lichttechnik in automobilen HMI Klimabediengeräten

Veranstaltungskalender | Zukunft Licht: Lichttechnik in automobilen HMI Klimabediengeräten

Zurück zum Veranstaltungskalender

Zukunft Licht: Lichttechnik in automobilen HMI Klimabediengeräten

22.05.2024 17:00 — 18:00

In der Automobilbranche liegt eine der größten Unterscheidungsmöglichkeiten im Bereich des Designs. Speziell im Interieur versucht jeder Automobilhersteller sich durch innovative und einzigartige Gestaltung von der Konkurrenz abzuheben. Die Auswahl der Materialien, die Art der Oberflächen, aber auch die Art der Beleuchtungen sind in jedem Autoinnenraum verschieden und versuchen ein markenspezifisches Ambiente zu schaffen. Die Gestaltung des Cockpits bietet zahlreiche Möglichkeiten für Designer Alleinstellungsmerkmale zu kreieren.

Durch eben diese speziellen Designs wachsen aber auch stetig die Anforderungen und die Erwartungen an die Klimabedienung. Klassische Bediengeräte mit "realen" Knöpfen und Tasten werden abgelöst durch Displays, Touchfunktionen, versteckte Symbole ("Black Panel Effect"), etc. Dadurch ist es notwendig immer mehr unterschiedliche Technologien in einem HMI Gerät zu integrieren und zu kombinieren. Mit zunehmender Komplexität steigt so auch die Herausforderung an die Beleuchtung eines solchen Klimabediengerätes.

Im Rahmen der Präsentation wird Marvin Lippmann, HSHL-Absolvent im Studiengang "Mechatronik", im Detail auf diese Herausforderungen und Besonderheiten bei der lichttechnischen Entwicklung eines innovativen HMI Klimabediengerätes eingehen. Zudem wird gezeigt, an welcher Stelle sich die Lichttechnik in einem Projektteam einordnet und welche Schnittstellen es zu anderen Bereichen gibt.

Der Vortrag ist Teil des Kolloquiums "ZUKUNFT LICHT"

© 2024 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top