Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Zwei Beine mit Turnschuhen.
pixabay.com

Gemeinsam fit bleiben

Gruppenkurse | Training | Exkursionen

Die grauen Zellen in Schwung bringen.

Gemeinsam fit bleiben

Beim Hochschulsport könnt Ihr Euch nicht nur fit halten, sondern auch Eure Kommilitoninnen und Kommilitonen (besser) kennenlernen. Hier findet Ihr unser aktuelles Sportangebot für die vorlesungsfreie Zeit und Kooperationen.

Unsere Angebote in Hamm während der Vorlesungszeit (ab 24.09.)

  • Veranstaltungsorte

    Die meisten Sportangebote am Standort Hamm finden in der Dreifachsporthalle der Friedensschule statt. Hier findet Ihr eine Übersicht über alle genutzten Sportstätten samt Adresse.

    Dreifachsporthalle der Friedensschule
    Marker Allee 20, 59063 Hamm

    • 700 Meter entfernt vom Campus Hamm.
    • Von der Josef-Wiefels-Straße aus gesehen den hinteren Eingang, einmal rechts um die Halle herum, nehmen.
    • Öffentlicher Nahverkehr: Haltestelle "Friedensschule", Linien 6, 18, 33
    • Auto: Es sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Zur Routenplanung mit Google Maps.

    Haupteingang Jahnstadion
    Jürgen-Graef-Allee 10, 59065 Hamm

    • Ca. 1000 Meter entfernt vom Campus Hamm.
    • Öffentlicher Nahverkehr: Haltestelle "Maximare", Linien 1, 3
    • Auto: Es sind Parkmöglichkeiten rund um das Stadion vorhanden. Zur Routenplanung mit Google Maps.
  • Badminton

    Das Badminton-Angebot vermittelt Anfängern grundlegende Techniken und bietet Fortgeschrittenen die Möglichkeit ihre Kenntnisse auszubauen sowie das Ballgefühl zu stärken. Im Anschluss an das Techniktraining ist ausgiebig Zeit für ein Spiel zu zweit oder viert vorhanden. Eine begrenzte Anzahl an Schlägern steht für den Verleih bereit.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Montag 20:00-22:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Pablo

  • Basketball

    In den Basketballkursen steht das freie Spiel im Vordergrund. Dieses wird durch einzelne Trainingsphasen zum Erlernen der verschiedenen Techniken sowie der Schulung des Ballgefühls ergänzt. Alle Basketballbegeisterten von Anfängern bis Fortgeschrittenen sind herzlich willkommen.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Dienstag 20:30-22:00 Uhr
    Donnerstag 20:00-22:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Frederik

  • Dance Workout

    Das Dance Workout stellt einen dynamischen Dance Mix aus Elementen des Zumba sowie weiteren modernen Tanzschritten dar. Leicht nachvollziehbare Schritte und wechselnde Choreographien steigern die Ausdauer, Koordination sowie Beweglichkeit und sorgen garantiert für gute Laune.

    Hinweis:
    Aus privaten Gründen findet das Angebot "Dance Workout" in Hamm erst mittwochs ab dem 10.10.2018 und donnerstags ab dem 03.10.2018 statt.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Mittwoch 20:30-21:30 Uhr
    Donnerstag 19:00-20:00 Uhr

    Übungsleiterin:
    Janine

  • Faszien-Fitness

    Dieses Angebot widmet sich dem faszinierenden Gewebe in unserem Körper. Faszien umschließen unsere Muskeln und Organe. Auf Grund von Bewegungsmangel oder eintöniger Belastung kann es zu schmerzhaften Verklebungen kommen. Mit Hilfe von Faszien-Rollen soll einerseits das Gewebe gelockert und die Durchblutung gesteigert werden. Andererseits wird ein Ganzkörpertraining durchgeführt, das als ideale Ergänzung zu einer Steigerung eurer Fitness führt. Bitte bringt für dieses Angebot ein Handtuch mit.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Dienstag 17:00-18:15 Uhr

    Übungsleiter:
    Hendrik

  • fit & stark

    Der neue Hochschulsport-Kurs richtet sich an alle Studentinnen und Mitarbeiterinnen, die die Grundtechniken der Selbstverteidigung erlernen möchten. Einen weiteren Fokus legt die Kursleiterin auf die Erhöhung der allgemeinen Fitness, um auch im Fall des Eigenschutzes kraftvoll agieren zu können. Gemeinsam wird das Vertrauen in die eigenen physischen und psychischen Widerstandsreserven gestärkt.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Dienstag 17:00-18:30 Uhr

    Übungsleiter:
    Cennet

  • Forró

    Dieser traditionelle Paartanz aus dem Nordosten Brasiliens hat mit dem Einzug in Europa vielfältige Veränderungen durch den Einfluss anderer Tanzstile erfahren. Bereits wenige Grundschritte ermöglichen verschiedene Kombinationen zu tanzen und somit die Lebensfreude und Leichtigkeit des Tanzes zu spüren. Durch seine fließenden Bewegungen und das einfache Erlernen der Tanzschritte zieht Forró viele Menschen in seinen Bann. Für diesen Kurs wird kein fester Tanzpartner vorausgesetzt.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Montag 17:00-18:30 Uhr

    Übungsleiter:
    Jackson

     

  • Funktionelles Training/Kallisthenie

    Kallisthenie beschreibt ein Sportprogramm zur Verschönerung und Kräftigung des Körpers. Dieses Workout fokussiert zum einen die Kräftigung der Muskulatur ohne Zusatzgewichte. Die Teilnehmer erfahren, wie mit dem eigenen Körpergewicht ein effektives Trainingsprogramm durgeführt werden kann. Zum anderen wird an der Ausführung der Bewegung an Ringen, Kästen und diversen weiteren Geräten in der Sporthalle gefeilt. Unser Übungsleiter geht bei der Trainingsgestaltung gerne auf Eure individuelle Zielsetzung ein. Bitte bringt für dieses Angebot ein Handtuch mit.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Montag 17:00-18:30 Uhr

    Übungsleiter:
    Erich

  • Fußball

    Bei unserem Fußball-Angebot sind Alle, von Anfängern bis Fortgeschrittene, sowohl Männer als auch Frauen, herzlich willkommen. So vielseitig wie die Teilnehmer zeigt sich auch das Training. Ihr lernt grundlegende Techniken oder baut eure vorhandenen Kenntnisse aus und erarbeitet ein ausgeprägtes Ballgefühl. Eure Koordination und Ausdauer könnt ihr bei dieser laufintensiven Ballsportart deutlich stärken. Dabei steht stets der Spaß am Fußball im Mittelpunkt, sodass das freie Spiel nicht zu kurz kommt.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:

    Montag 18:30-20:00 Uhr
    Donnerstag 17:00-18:30 Uhr

    Übungsleiter:
    Alaaddin

  • Handball

    Nicht ohne Grund zählt Handball zu den beliebtesten Ballsportarten. Im Hochschulsport der HSHL wird Handball mixed gespielt. Diese Mischung bezieht sich nicht nur auf die Geschlechter, sondern auch auf die Erfahrungen mit der Sportart. Hier kann Jeder von Jedem lernen. Das wöchentliche Training ist eine bunte Mischung aus angeleiteten Trainingseinheiten und freiem Spiel.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Mittwoch 17:00-18:30 Uhr

    Übungsleiter:
    Philipp

  • High Intensity Intervall Training

    Ein Wechsel aus intensiven 60-sekündigen Sportintervallen mit Übungen für den ganzen Körper und kurzen Pausen dominiert dieses Sportangebot. Wer hierbei an seine Grenzen geht, treibt gezielt den Puls und den Energieverbrauch in die Höhe. Belohnt werden die Anstrengungen mit einer Steigerung der allgemeinen Fitness. Das Sportangebot schließt mit einem Dehnprogramm zur Regeneration und Verbesserung der Beweglichkeit ab. Bitte bringt ein Handtuch zu diesem Angebot mit.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Mittwoch 20:30-21:15 Uhr

    Übungsleiterin:
    Katharina

  • Kickboxen

    Kickboxen ist eine Kampfsportart, die eine Kombination aus Karate, Taekwondo und Boxen darstellt. Durch den Einsatz von komplexen Hand- und Fußtechniken fordert diese Sportart Eure körperliche Fitness heraus. Daher ist ein fester Bestandteil jeden Trainings ein effektives Ganzkörper-Fitnesstraining zur Verbesserung der Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. Im Anschluss finden Reaktions- und Koordinationsschulungen zum Erlernen der Schlag- und Tritttechniken statt. Bitte bringt zu jeder Trainingseinheit ein Handtuch, ausreichend Wasser zum Trinken und falls vorhanden Bandagen, Boxhandschuhe und eine persönliche Schutzausrüstung mit.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Donnerstag 18:30-20:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Jamel

  • Lauftreff

    Ihr wollt Eure guten Vorsätze endlich in die Tat umsetzen? Mit einem festen Lauftreff in der Woche lässt sich der innere Schweinehund durch gegenseitige Motivation spielend einfach überwältigen. Daher richtet sich der Lauftreff an alle begeisterten Läuferinnen und Läufer, die Spaß am gemeinsamen Training in der Gruppe haben. Es sind jedoch auch alle Anfänger dazu eingeladen sich anzuschließen und von der Gruppe mitreißen zu lassen.

    Ort:
    Haupteingang Jahnstadion, Jürgen-Graef-Allee 10, 59065 Hamm

    Zeit:
    Dienstag ab 17:00 Uhr

    Übungsleiterin:
    Melanie

  • Powerfitness

    Powerfitness ist der ideale Ausgleich zum Alltag, bestehend aus einem vielseitigen Programm zur Stärkung der allgemeinen Fitness, Ausdauer und Muskelkraft. Neben Übungen aus dem High Intensity Training finden sich Elemente des funktionalen Trainings und des Cardio Workouts wider. Bitte bringt für dieses Angebot ein Handtuch mit.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Montag 20:00-21:30 Uhr

    Übungsleiterin:
    Amelie

  • Salsa

    Salsa vermittelt durch das Tanzen zu lateinamerikanischen Klängen schnell einen Hauch von Urlaub im Studien- und Arbeitsalltag. Dieser Tanz zeichnet sich durch Rhythmik, Leichtigkeit, das Miteinander und vor allem Lebensfreude aus.  Für diesen Kurs wird kein fester Tanzpartner vorausgesetzt.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Donnerstag 20:00-21:30 Uhr

    Übungsleiter/Übungsleiterin:
    Lotte und Jochen

  • Selbstverteidigung

    Das Erlernen von Bewegungsabläufen zur Selbstverteidigung sowie die Stärkung der körperlichen Fitness stehen in diesem Kursangebot im Mittelpunkt. Nach einem allgemeinen Techniktraining werden mit Hilfe von Pratzen (Schlagpolstern) verschiedene Verteidigungstechniken erlernt und in einer Kampf-Simulation angewandt. Der Schutz von sensiblen Körperteilen wird beachtet.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Mittwoch 18:30-20:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Yannick

  • Sportspiele

    Wer kennt Sie nicht die beliebten Spieleklassiker aus der Schulzeit? In diesem Kurs habt ihr wöchentlich die Möglichkeit Völkerball, Brennball und Co zu spielen. Da die Gruppe gemeinsam über die Gestaltung des Kurses entscheidet, kommt sicherlich jeder Teilnehmer auf seine Kosten. Der Fokus dieses Trainings liegt auf dem Spaß an der Bewegung und der Freude an neuen und alten Sportspielen.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Donnerstag 18:30-20:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Patrick

  • Stretch & relax

    Beweglichkeit ist einer der fünf motorischen Hauptbeanspruchungsformen des menschlichen Körpers. Eine gut ausgeprägte Beweglichkeit kann vor Erkrankungen schützen und die Leistungsfähigkeit des Körpers erhöhen. In diesem Kurs wird durch verschiedene Dehnübungen die Beweglichkeit schrittweise erhöht bzw. erhalten.  Das abwechslungsreiche Dehn-Programm setzt sich unter anderem aus Entspannungs- und Atemübungen zusammen und rundet das Hochschulsport-Training ab.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Mittwoch 21:15-22:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Katharina

  • Taekwondo

    Taekwondo repräsentiert eine koreanische Kampfsportart, die überwiegend mit den Füßen ausgeführt wird. Das Training vermittelt sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen ein hohes Maß an Reaktions- und Koordinationsfähigkeit sowie Konzentrationsvermögen. Auch die körperliche Leistungsfähigkeit in Form der Stärkung der allgemeinen Fitness kommt hierbei nicht zu kurz.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Mittwoch 20:00-22:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Yannick

  • Volleyball

    Von Beginn des Hochschulsportes an erfreut sich das Angebot großer Beliebtheit. Das Training stellt eine bunte Mischung aus Techniktraining und freiem Spiel dar. Um den unterschiedlichen Interessen und Fertigkeiten gerecht zu werden, könnt Ihr aus einem Techniktraining und freiem Spiel sowie aus Trainingszeiten für Anfänger und Fortgeschrittene wählen.

    Ort:
    Dreifachsporthalle der Friedensschule

    Zeit:
    Dienstag 18:30-20:30 Uhr (angeleitetes Training)
    Mittwoch 18:30-20:30 Uhr (freies Spiel)

    Übungsleiter:
    Dustin

Unsere Angebote in Lippstadt während der Vorlesungszeit (ab 24.09.)

  • Veranstaltungsorte

    Hier findet Ihr Informationen über die verschiedenen Sportstätten.

    Sportwiesen neben dem Jahnplatz
    Bückeburger Str. 7A, 59555 Lippstadt

    Hedwigschule
    Sankt-Hedwig-Straße 24, 59557 Lippstadt

    Sporthalle der Grundschule am Weinbergschule
    Am Weinberg 60, 59555 Lippstadt

    Weiterbildungszentrum INI e.V.
    Görresstraße 4, 59557 Lippstadt

    Kunstrasenplatz am Bruchbaum
    Wiedenbrückerstraße 83, 59555 Lippstadt

    Gravidrom
    Erwitter Str. 159, 59557 Lippstadt

    Sporthalle (Grundschule) An der Pappelallee
    Ulmenstraße 35, 59557 Lippstadt

  • Bouldern

    Zum ersten Mal in diesem Semester bietet sich die Möglichkeit die Trend-Sportart Bouldern auszuprobieren bzw. bereits gesammelte Erfahrungen auszuweiten. Unser erfahrener Übungsleiter wird jeden Mittwoch mit Tipps zur Seite stehen, um die Schwerkraft an der Kletterwand zu überwinden.

    Der reguläre Tageseintritt von 8,50 Euro reduziert sich für Hochschulsport-Teilnehmer auf 2 Euro. Für diesen Betrag steht den Teilnehmenden neben der Betreuung durch unseren Übungsleiter die Kletterhalle nach dem Hochschulsport bis 22.00 Uhr zur freien Verfügung.

    Ort:
    Gravidrom, Erwitter Str. 159, 59557 Lippstadt

    Zeit:
    Mittwoch 18:00-20:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Dominik

  • Freies Sportangebot

    Das freie Sportangebot richtet sich an alle Sportbegeisterten, die sich nicht auf eine Ballsportart festlegen möchten. Das wöchentliche Programm wird mit den Teilnehmern abgestimmt und umfasst Basketball, Volleyball, Handball und weitere vielfältige Sportmöglichkeiten.

    Ort:
    Hedwigschule, Sankt-Hedwig-Straße 24 59557 Lippstadt

    Zeit:
    Montag 21:00-22:00 Uhr
    Donnerstag 21:00-22:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Hasan

  • Fußball

    Bei unserem Fußball-Angebot sind Alle, von Anfängern bis Fortgeschrittene, sowohl Männer als auch Frauen, herzlich willkommen. So vielseitig wie die Teilnehmer zeigt sich auch das Training. Ihr lernt grundlegende Techniken oder baut eure vorhandenen Kenntnisse aus und erarbeitet ein ausgeprägtes Ballgefühl. Eure Koordination und Ausdauer könnt ihr bei dieser laufintensiven Ballsportart deutlich stärken. Dabei steht stets der Spaß am Fußball im Mittelpunkt, sodass das freie Spiel nicht zu kurz kommt.

    Ort:
    Kunstrasenplatz am Bruchbaum, Wiedenbrückerstraße 83 59555 Lippstadt (bis ca. Ende Oktober, anschließend Sporthalle der Friedrichschule)
    Sporthalle der Grundschule am Weinbergschule, Am Weinberg 60 59555 Lippstadt

    Zeit:
    Montag 20:00-22:00 Uhr
    Donnerstag 18:00-20:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Sebastian

  • Judo

    Alle die schon immer die traditionelle Wettkampfsportart Judo („sanfter Weg“) kennen lernen wollten oder schon jahrelang von dieser Sportart begeistert sind, kommen montags auf ihre Kosten. In diesem Kurs werden Anfänger an die Wurf-, Fall- und Bodentechniken herangeführt und an der Ausführung dieser bei den Fortgeschrittenen gefeilt.  Judo ist eine geeignete Sportart, um die Kondition und das Selbstbewusstsein zu stärken sowie einen Ausgleich für den Alltag zu finden.

    Ort:
    Weiterbildungszentrum INI e.V., Görresstraße 4 59557 Lippstadt

    Zeit:
    Montag 19:00-20:30 Uhr

    Übungsleiter:
    Stefan

  • Lauftreff

    Ihr wollt eure guten Vorsätze endlich in die Tat umsetzen? Mit einem festen Lauftreff in der Woche lässt sich der innere Schweinehund durch gegenseitige Motivation spielend einfach überwältigen. Daher richtet sich der Lauftreff an alle begeisterten Läufer, die Spaß am gemeinsamen Training in der Gruppe haben. Es sind jedoch auch alle Anfänger dazu eingeladen sich anzuschließen und von der Gruppe mitreißen zu lassen.

    Treffpunkt:
    Skateranlage am Jahnplatz, Bückeburger Straße 7A 59555 Lippstadt

    Zeit:
    Mittwoch 18:30 Uhr

    Übungsleiter:
    Adina

  • Outdoor Fitness

    Die Fitnesslandschaft wird durch moderne Workout-Möglichkeiten bestimmt. Wer sich zwischen Tabata, High Intensity Training und weiteren Trainingsformen nicht entschieden kann auf den wartet in unserem Outdoor Fitness Kurs die perfekte Sport-Mischung.  Mit Hilfe von mobilen Crossfit-Geräten wie schweren Tauen, Kettlebells und Koordinationsleitern werden abwechslungsreich die Ausdauer, Muskelkraft und koordinativen Fähigkeiten trainiert. Zu dem baut ein Training an der frischen Luft nachweislich Stress ab und schützt vor Infektionskrankheiten. Der spätere Trainingsort wird mit den Teilnehmern des Kurses abgesprochen.

    Ort:
    Skateranlage am Jahnplatz, Bückeburger Straße 7A, 59555 Lippstadt

    Zeit:
    Dienstag 19:00-20:30 Uhr

    Übungsleiter:
    Hasan

  • Powerfitness

    Powerfitness ist der ideale Ausgleich zum Alltag, bestehend aus einem vielseitigen Programm zur Stärkung der allgemeinen Fitness, Ausdauer und Muskelkraft. Neben Übungen aus dem High Intensity Training finden sich Elemente des funktionalen Trainings und des Cardio Workouts wider. Bitte bringt für dieses Angebot ein Handtuch mit.

    Ort:
    Sporthalle An der Pappelallee, Ulmenstraße 35 59557 Lippstadt

    Zeit:
    Mittwoch 16:00-17:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Ozan

  • Poweryoga

    In diesem Kurs wird das traditionelle Ashtanga Yoga mit neuen Bewegungsabläufen zu einer kraftvollen und fordernden Yoga-Form kombiniert, sodass sowohl die Körperkraft, Beweglichkeit wie auch Balance trainiert werden. Bei einem regelmäßigen Training wird die Balance zwischen Ruhe und Aktivität, Stabilität und Flexibilität gefunden. Bitte bringt für dieses Angebot ein Handtuch mit.

    Ort:
    Sporthalle An der Pappelallee, Ulmenstraße 35 59557 Lippstadt

    Zeit:
    Mittwoch 17:00-18:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Ozan

  • Volleyball

    Von Beginn des Hochschulsportes an erfreut sich das Angebot in Hamm großer Beliebtheit. Ab diesem Semester werden nun auch in Lippstadt Bälle über das Netz geschmettert. Das Training stellt eine bunte Mischung aus Techniktraining und freiem Spiel dar. Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch Fortgeschrittene Volleyball-Spieler.

    Ort:
    Sporthalle der Grundschule am Weinbergschule, Am Weinberg 60 59555 Lippstadt

    Zeit:
    Montag 17:00-19:00 Uhr

    Übungsleiter:
    Ozan

Kooperationen und weitere Angebote

  • Schwimmen und Fitness in Hamm

    Schwimmen

    Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule Hamm-Lippstadt können im Maximare zu vergünstigten Konditionen das Sportbad täglich nutzen. Der Eintritt für 90 Minuten beträgt 1,90 Euro. Bitte den Studierendenausweis, den Mitarbeiterausweis bzw. die Bescheinigung vom Hochschulsport vorlegen.

    Günstiger trainieren im Gesundheits- und Fitnesstreff Wiese

    Gegen Vorlage Eures Studierendenausweises oder der Bescheinigung des Hochschulsports (bei HSHL-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) könnt Ihr im Gesundheits- und Fitnesstreff Wiese, Alter Uentroper Weg 53, 59071 Hamm, für monatlich 29,90 Euro trainieren. Dieses Angebot ist an keine bestimmten Uhrzeiten gebunden und beinhaltet auch den Besuch von Kursangeboten und die Nutzung der Sauna. Eine Aufnahme­gebühr entfällt. Der Vertrag kann während der vorlesungsfreien Zeit ausgesetzt werden.

  • Fitness in Lippstadt

    Günstiger trainieren im GYM-Sportstudio Lippstadt

    Gegen Vorlage Eures Studierendenausweises oder der Bescheinigung des Hochschulsports (für HSHL-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter) könnt Ihr im GYM-Sportstudio Lippstadt, Am Siek 8, 59557 Lippstadt, für monatlich 25,90 Euro trainieren. Dieses Angebot ist an keine bestimmten Uhrzeiten gebunden und beinhaltet auch den Besuch von Kursangeboten, die Nutzung der Sauna und den Verzehr von Getränken. Hinzu kommt eine Aufnahmegebühr von einmalig 49,50 Euro. Der Vertrag kann während der vorlesungsfreien Zeit ausgesetzt werden.

  • Exkursionen

    Als Studierende der Hochschule Hamm-Lippstadt könnt Ihr an den Sporttouren der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster zu gleichen Konditionen teilnehmen wie Münsteraner Studierende. Einfach bei der Anmeldung im Feld "Statusgruppe" den Eintrag "Studierende der WWU Münster" auswählen und Eure Matrikelnummer der HSHL eingeben. Hier findet Ihr eine Übersicht der Angebote.

Mit den Besten messen

Studierende mit Interesse, an Wettkämpfen des Allgemeinen deutschen Hochschulsportverbands (adh) wie z. B. Deutsche Hochschulmeisterschaften teilzunehmen, melden sich bitte bei Fragen zur Meldung oder zu Möglichkeiten zur Förderung durch die HSHL an Josephine Albert, an der Hochschule verantwortlich für Hochschulsport und Betriebliches Gesundheitsmanagement.

© 2018 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top