Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

HSHL Professoren freuen sich auf Businessplan-Wettbewerb "Startklar"

Gleich zwei Professoren der HSHL engagieren sich bei dem Businessplan-Wettbewerb "Startklar", bei dem angehende Gründerinnen und Gründer ihre Konzepte vorstellen können. Erstmalig wird in diesem Jahr Prof. Dr. Christian Sturm, Lehrgebiet "Interdisziplinäre Informatik" die Veranstaltung von Seiten der HSHL tatkräftig unterstützen.

Gleich zwei Professoren der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) engagieren sich bei dem Businessplan-Wettbewerb "Startklar", bei dem angehende Gründerinnen und Gründer ihre Konzepte vorstellen können. Erstmalig wird in diesem Jahr Prof. Dr. Christian Sturm, Lehrgebiet "Interdisziplinäre Informatik" die Veranstaltung von Seiten der HSHL tatkräftig unterstützen. Als Mentor kann er die Teilnehmenden während des Wettbewerbs begleiten und seine Expertise teilen.

Prof. Dr. Birka von Schmidt, Lehrgebiet "Anwendungsorientierte Mathematik und Analytische Methoden", freut sich, ebenfalls dabei zu sein. Sie wird bereits zum zweiten Mal in der Jury sitzen und die erarbeiteten Businesspläne am Ende beurteilen. Beide lehren im HSHL-Masterstudiengang "Technical Entrepreneurship and Innovation", in dem es ebenfalls um die Entwicklung einer Produktidee geht.

Der Businessplan-Wettbewerb "Startklar" richtete sich an Gründungsinteressierte aus allen Branchen. Ziel des Wettbewerbs ist es, aus einer Geschäftsidee ein erfolgreiches Gründungskonzept zu entwickeln. Dafür erhalten die Teilnehmenden die Gelegenheit, durch ein umfangreiches Workshop-Angebot viele nützliche Informationen rund um das Thema Gründung zu sammeln. Durch die Begleitung der Mentoren können sich die Teilnehmenden zusätzlich ein Netzwerk aus hilfreichen Kontakten aufbauen und von deren Fachwissen und Erfahrung profitieren. Die Haupt-Registrierungsphase des Wettbewerbs ist bereits beendet, jedoch können sich Interessiert mit ausgearbeiteten Businessplänen weiterhin bis zum 13. April 2022 registrieren. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Startklar-Businessplan-Wettbewerbs können sich am Ende über attraktive Preise freuen.

© 2021 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top