Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Übersicht

Unvergleichliche Natur und wertvolle Erfahrungen – Praxissemester in Schweden

Hej, jag heter Jasmin Schwarte. Ich studiere "Umweltmonitoring und forensische Chemie" und habe mein 5. Semester (WS21/22) in Schweden an der Kristineberg Marine Research Station verbracht. Anfangs hatte ich Schwierigkeiten, in Corona-Zeiten einen Praktikumsplatz im Ausland zu finden und hätte fast schon aufgegeben. Doch durch Zufall stieß ich dann auf die Homepage der Universität Göteborg. Dort fand ich eine Forschungsgruppe, die sich mit dem Thema Mikroplastik beschäftigt und gut zu meinem Studiengang gepasst hat. Auf gut Glück schrieb ich eine E-Mail und schon innerhalb weniger Tage stand fest, dass ich mein Praxissemester in Schweden verbringen würde.

mehr erfahren

Startup aus Lippstadt setzt auf funktionale Pilze

Jana Baltscheit erzählt, wie sie aus einer Idee ein Unternehmen gegründet hat und wie ihr das Studium dabei geholfen hat. Ihr Startup "Lykaia" stellt innovative Produkte aus Ziegenprotein und funktionellen Pilzen her. Dabei sollen die Produkte auch für empfindliche Personen sehr gut verträglich sein und nachhaltig hergestellt werden.

mehr erfahren

Interview NAKO-Projekt

Mein Name ist Katja Uekötter, ich bin gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin. Im Anschluss an die Ausbildung habe ich den Bachelorstudiengang "Umweltmonitoring und Forensische Chemie" sowie den Masterstudiengang "Umwelt- und Gefahrstoffanalytik" an der Hochschule Hamm-Lippstadt am Standort Hamm absolviert.

mehr erfahren

WTUN Hackathon 29.06. - 01.07.2021

Die Vorbereitungen für den Hackathon begannen bereits Anfang Juni. In einer Informationsveranstaltung wurden uns grundlegende Regeln und Ziele der Veranstaltung erklärt. Bereits eine Woche vor Beginn des Hackathons erfuhren wir dann auch, wer unsere Teammitglieder sein würden und bekamen unsere ersten Aufgaben: einen Teamnamen ausdenken und mit der Plattform Miro vertraut machen.  Wir nutzen die Woche auch um uns in zwei Zoommeetings schon etwas kennenzulernen.

mehr erfahren

Rückblick auf den DapDay21

Als ich mich für den diesjährigen DapDay21 beworben habe, wusste ich nicht genau, was auf mich zukommen wird. Daher bin ich ganz unvoreingenommen und frei nach dem Motto "es kann ja nicht schaden" an die Sache herangegangen. Meine Hoffnungen und Ziele waren es mir schon im Verlauf des Studiums ein Netzwerk aufzubauen, neue Methoden des Design Thinkings zu erlernen und dabei auf jeden Fall Spaß zu haben.

mehr erfahren

Auslandssemester auf Bali bewegt zur Weltreise auf unbestimmte Zeit

Ich heiße Marius Pöpsel und habe 2019 mein Bachelor-Studium in "Technisches Management und Marketing" beendet. Dabei gefielen mir besonders marketingrelevante Kurse wie "(B2B) Marketing", in dem unter anderem Social Media thematisiert wurde. Auch der Kurs "Int. Businessstrategien", der die Internationalisierung von Unternehmen vermittelt, prägte meine heutigen Interessen.

mehr erfahren

Auslandssemester während der Coronavirus-Pandemie auf Bali

Mein Name ist Muhammed Söyler und ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen. Im 5. Semester habe ich mich für ein Auslandssemester an der Udayana University Bali in Indonesien entschieden.

mehr erfahren

Auslandssemester auf Island- Insel der spektakulären Vulkane

Mein Name ist Björn Hoffmann, ich studiere Biomedizinische Technologie. In meinem Studiengang ist es vorgesehen im fünften Semester entweder ein Praktikum oder einen Auslandsaufenthalt zu absolvieren. Ich habe mich für Island entschieden, da dort für mich sehr interessante ingenieur- und naturwissenschaftliche Kurse angeboten wurden.

mehr erfahren

Ein Semester in der Silver City

Mein Name ist Lucie Pferdekemper, ich studiere "Biomedizinische Technologie" und habe soeben mein 5. Semester beendet, welches ich als Freemover an der Robert Gordon University in Aberdeen, Schottland verbracht habe. Da ich schon immer sehr gerne gereist bin, musste ich nicht lange überlegen, als ich die Möglichkeit bekam, ein Auslandssemester zu absolvieren.

mehr erfahren

Im Labor ist’s viel zu spannend - Mein Auslandspraktikum in Lille

Mein Name ist Dominik Klein und ich studiere dem Bachelorstudiengang "Materialdesign – Bionik und Photonik" in Lippstadt. Mein Schwerpunkt ist Leichtbau und meine betreuende Professorin ist Frau Dr. Sabine Fuchs, die mir den Kontakt zu meinem Praktikumsgeber dem UMET gegeben hat und mich tatkräftig unterstützt hat.

mehr erfahren

© 2022 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top