Direkt zum Hauptmenü, zum Inhalt, zur Startseite, zu myHSHL

Hochschule Hamm-Lippstadt

Links für den schnellen Einstieg

Sprache wählen

Zu myHSHL wechseln

Übersicht

35 HSHL-Studierende besuchten die FMX in Stuttgart

35 Studierende der Studiengänge "Computervisualistik und Design" und "Electronic Engineering" der Hochschule Hamm-Lippstadt haben die 27. FMX Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media 2023 in Stuttgart besucht. Das international renommierte Branchenevent ist seit 2018 auf Initiative von Prof. Stefan Albertz, Lehrgebiet "3D-Animation und Visual Effects" fester Bestandteil im Eventkalender der Studierenden und die HSHL mit eigenem Messestand auf dem School Campus vertreten. Vom 25. - 28. April befassten sich die Studierenden vor Ort mit den neuesten Entwicklungen in den Bereichen Visual Effects und Animation und lauschten Vorträgen von internationalen Fachleuten.

mehr erfahren

HSHL-Studierende als Speaker auf der Visual Media Lab Conference in Stuttgart

Hanna Langenberg und Robert Krupa, Studierende des Studiengangs "Computervisualistik und Design" durften als Speaker auf der Visual Media Lab Conference ihre Projekte vorstellen. 

mehr erfahren

HSHL-Studentinnen gewinnen Designpreis für Plakatserie "Artificial Sexism"

Die beiden Studentinnen der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) Isabell Hammelbeck und Jana Michael haben einen renommierten Designpreis gewonnen. Ihre Plakate wurden von einer Fachjury zu den 100 besten Plakaten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gewählt und waren bereits in Berlin, Essen, Seoul, Wien und der Schweiz ausgestellt. Entstanden sind die Plakate mit dem Titel "Artificial Sexism" im Rahmen ihres Studiums "Computervisualistik und Design" bei der Auseinandersetzung mit dem Thema künstliche Intelligenz.

mehr erfahren

Neue Webseite bietet Einblicke in Projekte des Studiengangs "Computervisualistik und Design"

Studierende des Studiengangs "Computervisualistik und Design" haben eine Website veröffentlicht, um Projekte aus dem Studium zu präsentieren. Unter CVDesign.hshl.de steht die Internetpräsenz nun allen Interessierten zum Stöbern zur Verfügung, Hauptaugenmerk sind die Arbeiten, die jedes Semester im Bereich Design entstehen.

mehr erfahren

Neuer HSHL-Professor David Grieshammer für "Computervisualistik und Design"

Die Hochschule Hamm-Lippstadt begrüßt zum 1. Oktober 2022 Prof. David Grieshammer als neuen Professor am Campus Lippstadt. Er übernimmt das Lehrgebiet "Computervisualistik und Design" im Department Lippstadt 2. "Die aktuellen Entwicklungen in hybriden Systemen aus Menschen, Objekten, Services und Automata empfinde ich als äußerst spannend. Für Design und Computervisualistik, möglicherweise auch Sensualistik, bieten sich mannigfaltige Fragestellungen für deren Gestaltung, für Interaktion sowie Reflexion, und ich freue mich sehr auf die gemeinsame Arbeit und Forschung mit den Studierenden und dem Kollegium an der HSHL", so Grieshammer zu seinem Start.

mehr erfahren

Deutsche Hochschulen starten gemeinsames SMPTE Student Chapter

SMPTE®, die Gesellschaft von Medienfachleuten, Technolog*innen und Ingenieur*innen, gab bekannt, dass drei deutsche Hochschulen – die Hochschule der Medien (HdM), die Hochschule RheinMain (HSRM) und die Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) – Deutschlands erstes SMPTE Student Chapter starten. Dies wurde von dem SMPTE Aufsichtsrat, dem "Board of Governours" einstimmig beschlossen. Das neue SMPTE-Student Chapter wird das erste gemeinsam veranstaltete Chapter sein, das die Ressourcen aller drei Institutionen nutzt, um Studierenden durch professionelle Bildungs- und Diskussions-Netzwerke neue Perspektiven in digitalen Medientechnologien zu eröffnen.

mehr erfahren

HSHL ist Gastgeberin für internationale Multimedia-Konferenz

Die 14. Internationale QoMEX-Konferenz 2022 fand vom 5. September bis 7. September 2022 in Lippstadt an der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) statt. Die "Conference on Quality of Multimedia Experience" (QoMEX) bringt führende Expertinnen und Experten aus Hochschulen und Industrie zusammen, um über Multimedia Technologie von heute und morgen zu diskutieren. Schlagworte wie "Quality of experience" (QoE) oder "User experience" (UX), also die Kundenerfahrung beim Umgang mit den Technologien, stehen hierbei im Fokus.

mehr erfahren

Bewerbungsfrist für zulassungsfreie HSHL-Studiengänge verlängert

Die Hochschule Hamm-Lippstadt hat die Bewerbungsfrist für zulassungsfreie Bachelorstudiengänge verlängert. Noch bis zum 05.09.2022 haben Interessierte die Möglichkeit, sich direkt bei der Hochschule zu bewerben. Wenn alle Zulassungsvoraussetzungen gegeben sind, dann ist der Studienplatz sicher. Hier gelangen Interessierte zur Bewerbungsseite für die zulassungsfreien Studiengänge.

mehr erfahren

HSHL-Professor Stefan Albertz als "Epic Games Unreal Fellow" ausgezeichnet

HSHL-Professor Stefan Albertz ist seit dem 05.07.2022 "Epic Games Unreal Fellow". Diese Auszeichnung des Softwareunternehmens Epic Games erhielt er durch seine Teilnahme am "Unreal Fellowship Storytelling". Das Unreal Fellowship ist ein sechswöchiges Intensivtraining, das erfahrene Expertinnen und Experten aus der Film-, Animations- und Visual Effects-Industrie dabei unterstützt, die State-of-the-Art Virtual Production und Storytelling Werkzeuge der Unreal Engine zu beherrschen. Dadurch werden kommende Generationen von Teams und Mitarbeitenden im aufstrebenden Segment der Echtzeit-Produktion gefördert, insbesondere in den Themenbereichen Virtual Production, Game Development und Metaverse. Dieses Wissen trägt Professor Stefan Albertz nun in seine Lehre in die Studiengänge "Computervisualistik und Design" sowie "Electronic Engineering" der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL).

mehr erfahren

Bewerbung für ein Studium an der HSHL nur noch wenige Tage möglich

Wer sich noch nicht für einen Studienplatz an der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) beworben hat, für den wird es jetzt höchste Zeit. Nur noch bis zum 15.07.2022 ist eine Bewerbung für diejenigen möglich, die ihr Studium im September 2022 aufnehmen möchten. Die Frist gilt für 13 Bachelorstudiengänge der HSHL und acht Masterstudiengänge. Alle Interessierten, die sich noch nicht sicher sind, welches Studium das richtige für sie ist, finden auf der Webseite der Hochschule sowie auf ihrem Instagram- und Youtube-Kanal viele spannende Videos, in denen sich alle Studiengänge präsentieren. Alle wichtigen Informationen zur Bewerbung finden Interessierte hier.

mehr erfahren

© 2023 Hochschule Hamm-Lippstadt

Top